Beiträge 1 bis 10 von 360, Seite 1 von 36

22.2.2017, 12 Uhr

„Ein kulturelles Mikroexperiment“: Kerstin Hensel über das Literaturprojekt „Our Stories – Rewrite the Future”

Die Schriftstellerin Kerstin Hensel beschreibt, warum sie mit jungen Geflüchteten in Erzählpartnerschaften zusammenarbeitet.

mehr

15.2.2017, 10 Uhr

„Our Stories – Rewrite the Future”: Ralph Hammerthaler über die Erzählpartnerschaft mit Geflüchteten

Bei dem Akademie-Projekt „Our Stories – Rewrite the Future“ finden sich junge Geflüchtete mit deutschsprachigen Autorinnen und Autoren zusammen, um gemeinsam literarische Geschichten, die auf den Berichten der Geflüchteten basieren, zu entwickeln. Der Schriftsteller Ralph Hammerthaler erläutert, was ihn zur Teilnahme an diesem Projekt bewegt hat.

mehr

13.2.2017, 10 Uhr

William Bartley Cooper erhält den
O.E. Hasse-Preis 2017

Die O.E. Hasse-Stiftung vergibt den O.E. Hasse-Preis 2017 an William Bartley Cooper, Student der Otto-Falckenberg-Schule in München. Der Preis ist mit 5.000 Euro dotiert.

mehr

8.2.2017, 10 Uhr

„Our Stories – Rewrite the Future“: Erster Literaturworkshop mit Geflüchteten

Am 5. Februar fand im Akademiegebäude am Hanseatenweg der erste Workshop von „Our Stories – Rewrite the Future“ statt. Bei dem Projekt finden sich junge Geflüchtete mit deutschsprachigen Autorinnen und Autoren in Erzählpartnerschaften zusammen. Gemeinsam entwickeln sie literarische Geschichten, die auf den Berichten der Geflüchteten basieren.

mehr

7.2.2017, 10 Uhr

Uncertain States: Ein Rückblick auf das Ausstellungsprojekt

Mit über 9.400 Ausstellungsbesuchern und 7.500 Gästen in über 100 Veranstaltungen ging am 15. Januar 2017 das Ausstellungsprojekt „Uncertain States – Künstlerisches Handeln in Ausnahmezuständen“ in der Akademie zu Ende.

mehr

7.2.2017, 09 Uhr

Uncertain States – DISKURSE
Audio-Vortrag von Horst Bredekamp und Stefan Weber: „Palmyra als Extrem eines neuen Ikonoklasmus“

Am 12. Januar diskutierten der Kunsthistoriker Horst Bredekamp und  Stefan Weber, Direktor des Islamischen Museums, über eine neue Qualität von ikonoklastischer Praxis. Hier finden Sie das Gespräch zum Nachhören.

mehr

6.2.2017, 16 Uhr

Akademie der Künste trauert um Inge Keller

Die Schauspielerin Inge Keller ist am 6. Februar 2017 in ihrer Heimatstadt gestorben. Sie war seit 1999 Mitglied der Akademie der Künste.

mehr

6.2.2017, 15 Uhr

Busoni-Kompositionspreis 2017 an Benjamin Scheuer

Förderpreis an Óscar Escudero

Den Busoni-Kompositionspreis 2017 erhält der Komponist Benjamin Scheuer. Der Preis ist mit 6.000 Euro dotiert. Der Förderpreis von 2.500 Euro wurde Óscar Escudero zugesprochen. Die diesjährige Preisverleihung findet am 24. November 2017, 19 Uhr, in der Akademie der Künste am Pariser Platz statt.

mehr

2.2.2017, 15 Uhr

Uncertain States – DISKURSE
Audio-Vortrag von Armin Nassehi: „Desintegration als Ziel. Ein anderer Blick aufs Migrantische“

Am 13. Januar sprach der Soziologe Armin Nassehi in der Akademie darüber, wie eine mögliche „Desintegration“ aus traditionellen Gesellschaftsstrukturen erstrebenswert ist. Hören Sie den Vortrag hier nach.

mehr

1.2.2017, 13 Uhr

Neue Akademie-Publikation: Das Journal der Künste ist erschienen

Ab heute ist die erste Ausgabe des Journals der Künste, eine neue Publikation der Akademie, erhältlich. Das Journal wirft einen Blick auf das, was in unserem Haus gerade entsteht, und zeigt, wie vielfältig die ästhetischen Sichtweisen, Zugänge, Produktionsformen sind, aus dem Archiv wie den Sektionen, auf Mitgliederebene wie im Austausch mit unseren Gästen und Besuchern.

mehr
Beiträge 1 bis 10 von 360, Seite 1 von 36