28.01.2014  15:27

Arbeitsaufenthalt im elektronischen Studio der AdK, Berlin

Die Bewerbungsfrist endet am 9. März 2015.

Das Aufenthaltsprogramm des Studios für elektroakustische Musik der Akademie der Künste richtet sich an internationale Bewerber jeden Alters, die sich durch kreative Originalität und besondere Leistungen in ihrem jeweiligen Bereich auszeichnen. Hierfür sind Interessenten eingeladen, sich mit Einzel- oder Gruppenprojekten zu bewerben. Projektvoschläge können ab jetzt bis Anfang März eingereicht werden. 

zurück zur Übersicht