Musik – Mitglieder

Wenzel Tomascheck

Musikdirektor in Prag

Am 17. April 1774 in Skutsch geboren,
gestorben am 3. April 1850.
Von 1849 bis 1850 Auswärtiges Mitglied der Preußischen Akademie der Künste, Berlin, Sektion für Musik.

Biographie

Wenzel Tomascheck, (geboren: 17. April 1774 in Skutsch in Böhmen) gestorben den 3. April 1850 (in Prag) nach dem Berichten in den öffentlichen Blättern hätte derselbe am 17. d. M. seinen 76. Geburtstag gefeiert.
(Auszug aus der Matrikel der Akademie der Künste)