Musik – Mitglieder

Carl Friedrich Rungenhagen

Musikdirektor, Direktor der Singakademie, Professor

Am 27. September 1778 in Berlin geboren,
gestorben am 21. Dezember 1851.
Von 1833 bis 1851 Mitglied der Preußischen Akademie der Künste, Berlin, Sektion für Musik.

Biographie

Carl Friedrich Rungenhagen geb. zu Berlin 27. September 1778. Prof. 1844. Den rothen Adler Ord. 4. Kl. Januar 1846. Am 7. October 1851 wurde sein 50jähriges Jubileum als Musiker von der Singakademie gefeiert und erhielt die Schleife zum rothen Adler Orden. Verstarb am 21. December 1851 morgens 3/4 4 Uhr.
(Auszug aus der Matrikel der Akademie der Künste)