Bildende Kunst – Mitglieder

Georg Franz Ebenhecht

Bildhauer

Gestorben am 21. Januar 1757.
Von 1751 bis 1757 Ehrenmitglied der Preußischen Akademie der Künste, Berlin.

Biographie

Georg Franz Ebenhecht. Von ihm sind die 12 Apostel über Lebensgröße, in der Katholischen Kirche zu Berlin. Er starb 1757, 21. Febr. Auch im Garten von Sans-Souci findet man mehrere Marmorarbeiten von seiner Hand. Er arbeitete auch in Elfenbein.
(Auszug aus der Matrikel der Akademie der Künste)