Film- und Medienkunst – Mitglieder

Bettina Böhler

Filmeditorin

Am 24. Juni 1960 in Freiburg geboren, lebt in Berlin.
Seit 2016 Mitglied der Akademie der Künste, Berlin, Sektion Film- und Medienkunst.

Biographie

Nach dem Abitur Schnittassistentin bei Filmen von Helma Sanders-
Brahms, Thomas Brasch, Rudolf Thome, Ulrike Ottinger u. a.
Seit 1985 Filmeditorin für über 80 Langfilme unterschiedlicher Regisseurinnen und Regisseure wie Michael Klier, Angelina Maccarone, Angela Schanelec, Christoph Schlingensief, Oskar Roehler, Valeska Grisebach, Margarethe von Trotta, Marcel
Gisler und mehrfach Christian Petzold.

Mitglied der Europäischen Filmakademie.

Auszeichnungen

2007 Bremer Filmpreis