Archiv Bildende Kunst: Wulf Herzogenrath Sammlung

Wulf Herzogenrath

Kunsthistoriker, Kurator, geb. 1944

Sammlung in Übernahme, 15 lfm.

Sammlung von Korrespondenz, Biografien, Flyern, Broschüren, Einladungen, Fotos und Zeitungssausschnitten zu etwa 800 nationalen und internationalen Videokünstlern, u. a. Marina Abramović, Eija-Liisa Ahtila, Anna Anders, Dieter Appelt, Hanno Baethe, Samuel Beckett, Joseph Beuys, Klaus vom Bruch, Gerd Conradt, Tacita Dean, Dellbrügge & de Moll (d.i. Christiane Dellbrügge & Ralf de Moll), Valie Export (d. i. Waltraud Höllinger), Dieter Froese, Jochen Gerz, Bettina Gruber, Jean-François Guiton, Ingo Günther, Wilhelm Hein, Rebecca Horn, Christian Jankowski, Dieter Kiessling, Michael Klier, Bernd Kracke, Richard Kriesche, Christina Kubisch, Henning Lohner, Franziska Megert-Vogt, Norbert Meissner, Bjorn Melhus, Angela Melitopoulos, Alex Möckel, Bruce Nauman, Chris Newman, Marcel Odenbach, Nam June Paik, Friederike Pezold, Otto Piene, Arnulf Rainer, Ulrike Rosenbach, Romana Scheffknecht, Volker Schreiner, Gerry Schum, Bill Seaman, Richard Serra, Katharina Sieverding, Aldo Tambellini, Günther Uecker, Ulay (d. i. Frank Uwe Laysiepen), Micha Ullmann, Maria Vedder, Jan Verbeek, Bill Viola, David Vostell, Wolf Vostell, Peter Weibel, Herbert Wentscher und Robert Wilson.

Die Sammlung enthält auch Materialien über die documenta 8 (Kassel, 1987).


Bestands-Suche

Archivbestand (Textliste)



Liste einschränken:
Personen
Themen und Institutionen

Anfangsbuchstaben:



Volltext Suche

Archiv Bildende Kunst
Alle Archiv Bereiche