Veröffentlichung des Archivs

Archiv-Blätter 18
Martin Held

"Mann mit hundert Gesichtern", "Bester Schauspieler Europas!" – die Film- und Theaterkritiker überschlugen sich bei dem Versuch, Martin Held (1908–1992) treffend zu charakterisieren, der in zahlreichen Film- und Fernsehrollen brillierte und über dreißig Jahre lang zu den wichtigsten Charakterdarstellern in Berlin gehörte. Erstmals werden Auszüge aus seinen persönlichen Aufzeichnungen veröffentlicht sowie Dokumente, die auf eine seiner wichtigsten Rollen und die Zusammenarbeit mit Samuel Beckett in "Das letzte Band" hinweisen.  Mit Texten von Klaus Völker, Joachim Werner Preuß, Rolf von Sydow, Michael Günther und Torsten Musial, einer Biografie und einem Werkverzeichnis.

176 Seiten, 135 s/w-Abbildungen
Akademie der Künste, Berlin 2008, ISBN-13 978-3-88331-124-1
Bestellungen sind direkt über die Buchhandlung Fürst in der Akademie der Künste möglich.