AdK Blog

04.03.2013  17:00

Fragen und Antworten zur Zukunft des Radios

No. 2: Golo Föllmer

Im Vorfeld des Festivals "Radio Zukunft. Tage der Audiokunst" (7.-10.3.) antworten Künstler, Wissenschaftler und Produzenten in loser Folge auf Fragen zum aktuellen Stand der akustischen Künste.

Die zweite Folge bestreitet der Klavierbauer, Klangkünstler, Klangforscher und Kurator Golo Föllmer. Er wurde von Marion Czogalla befragt.

Golo Föllmer, Klavierbauer, arbeitet als Klangkünstler, Klangforscher und Kurator. Seit 2007 lehrt er als Juniorprofessor mit Schwerpunkt Audiokulturforschung am Dept. Medien- und Kommunikationswissenschaft der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg. Er ist Mit-Entwickler eines Forschungsprojektes zur Ästhetik des Radios (Radio Aesthetics), Mitglied im DFG-Netzwerk Sound in Media Culture, das seit 2010 einen internationalen Austausch zu Gegenständen und Methoden in Sound Studies und Audiokulturforschung betreibt, und Vorstandsvorsitzender des Studienkreis Rundfunk und Geschichte e.V., der seit mehr als 40 Jahren den Rundfunk historisch untersucht.

Zur Anzeige der Videos ist mindestens Adobe Flashplayer Version 9 sowie Javascript erforderlich.

Downloadlink

zurück zur Übersicht


Im AdK-Blog suchen nach

Artikel aus den Bereichen

Media

Tags

RSS-Feed für Beiträge

Alle Dokumente sind urheberrechtlich geschützt. Der Nachdruck von Texten und das Kopieren aller anderen Dateien sind nur mit ausdrücklicher Genehmigung durch die Akademie der Künste bzw. durch die Autoren selbst gestattet.