Samstag, 18.12.
Filmvorführung, Vortrag und Diskussion

16 Uhr

Hanseatenweg

Studio

15 Jahre Villa Aurora – Transatlantische Impulse

Filme der Stipendiaten Rosa Barba, Lilly Engel, Brigitte Maria Mayer, Rick Minnich, Franz Müller und Hannes Stöhr. € 5/3  (mit Ausstellung)
Freitag, 17.12.
Konzert

18 Uhr

Hanseatenweg

Studio

15 Jahre Villa Aurora – Transatlantische Impulse

Konzerte mit Werken der Stipendiaten Eliav Brand, Marko Ciciliani, Sabine Ercklentz, Carsten Hennig, Andrea Neumann und Antje Vowinckel. € 5/3  (mit Ausstellung)
Donnerstag, 16.12.
Lesung

20 Uhr

Hanseatenweg

Studiofoyer

Fisch sucht Angel oder Die im Bett hat immer recht. Ein Tucholsky-Abend

Musikalisch- literarisches Programm von Volker Kühn mit Katherina Lange und Walther Plathe. Musik: Uwe Hilprecht. Kooperation mit der Kurt Tucholsky-Gesellschaft und der Günter Neumann-Stiftung. € 5/3
www.tucholsky-gesellschaft.de  
www.guenter-neumann-stiftung.de
Dienstag, 14.12.
Preisverleihung

20 Uhr

Hanseatenweg

Studio

Konrad-Wolf-Preis 2010 an Alvis Hermanis

Preisverleihung mit Gästen. Laudatio Dagmar Manzel, Klaus Völker. Eintritt frei
Montag, 13.12.
Preisverleihung

22 Uhr

Münchner Kammerspiele, Maximilianstr. 28, Tel. 089 233966-00

Hermine-Körner-Ring an Hildegard Schmahl

Verleihung des Schauspielerinnen-Preises nach der Vorstellung von Elfriede Jelineks „Rechnitz“, www.muenchner-kammerspiele.de
Sonntag, 12.12.
Konzert

19 Uhr

Pariser Platz

Plenarsaal

Archi Possibili – Porträtkonzert Aldo Clementi

Werke von Aldo Clementi, Patrizio Esposito und Dieter Schnebel, gespielt vom ensemble mosaik. € 5/3
Sonntag, 12.12.
Lesung

16 Uhr

Hanseatenweg

Hallen

15 Jahre Villa Aurora – Transatlantische Impulse

Lesungen der Stipendiaten Susanne Heinrich, Klaus Modick und David Wagner aus unveröffentlichten Texten. € 5/3 (mit Ausstellung)
Samstag, 11.12.
Konzert

19.30 Uhr

Haus Quillo, Quillostr. 47 / OT: Falkenhagen, 17291 Nordwestuckermark
Tel. 039853-64717 oder ensemble@quillo.de, Eintritt Euro 8/ermäßigt 4
www.quillo.de  

ohrenstrand.net in Brandenburg „Heldinnen in der Uckermark“

Educationprojekt mit Schülern der Region, Musik David Robert Coleman, Mark Moebius, Helmut Oehring, Interpreten Quillo Ensemble. € 8/4
Samstag, 11.12.
Gespräch

18 Uhr

Politische Körper: Lebendige Erinnerung Tanz

Gespräch zum Abschluss der Reihe mit den Kuratoren Nele Hertling, Reinhild Hoffmann, Johannes Odenthal und Gästen. Eintritt frei
11.12. – 23.1.
Ausstellung
Stadtgalerie Saarbrücken
St. Johanner Markt 24
66111 Saarbrücken
Freitag, 10.12.
Tanz-Performance

20 Uhr

Hanseatenweg

Studio

Politische Körper: „Schwarz weiß zeigen – Übungen für einen Choreographen“

Cesc Gelabert tanzt ein Solo von Gerhard Bohner (1983). Rekonstruktion Cesc Gelabert (2010). € 12/7
10. – 11.12.
Tanz-Performance

Hanseatenweg

Studio

Schwarz weiß zeigen – Übungen für einen Choreographen

Cesc Gelabert tanzt ein Solo von Gerhard Bohner (1983). Rekonstruktion Cesc Gelabert (2010). € 12/7
Freitag, 10.12.
Lesung

18 Uhr

Hanseatenweg

Hallen

15 Jahre Villa Aurora – Transatlantische Impulse

Lesung des Stipendiaten Tobias Hülswitt und Roman Brinzanik: „Werden wir ewig leben? Gespräch über Zukunft von Mensch und Technologie“. € 5/3 (mit Ausstellung)
Freitag, 10.12.
Literatur und Musik

17 Uhr

Pariser Platz

Plenarsaal

Hommage an Władysław Szpilman Der Pianist – Das wunderbare Überleben

17 Uhr Podiumsgespräch u.a. mit Andrzej Szpilman. Eintritt frei
20 Uhr „Der Pianist – Das wunderbare Überleben“. Mit Ulrich Matthes, Lesung, und Mikhail Rudy, Klavier. € 12/6
Mittwoch, 8.12.
Lesung und Diskussion

20 Uhr

Pariser Platz

Plenarsaal

Die andere Seite der Luft. Musik in der Literatur Heftvorstellung Sinn und Form 6/2010

Lesung und Gespräch mit Dana Ranga, Natascha Wodin und Sebastian Kleinschmidt. € 5/3
Dienstag, 7.12.
Konzert

20 Uhr

Hanseatenweg

Studio

Die Maulwerker. Sichtbare Musik
Dieter Schnebel zum 80. Geburtstag

Film und Konzert mit Werken von Dieter Schnebel. Ein Projekt der Maulwerker in Zusammenarbeit mit der Akademie der Künste und ihrem Studio für Elektroakustische Musik
€ 10/8
Dienstag, 7.12.
Kunstvermittlung

18 Uhr

Christophorushaus Wolfen

KUNSTWELTEN 2010 in Bitterfeld-Wolfen und Köthen

KUNSTWELTEN-Abschlussfest mit vielen beteiligten Schülern und Künstlern
Programmflyer KUNSTWELTEN
Montag, 6.12.
Film und Gespräch

18 Uhr

Hanseatenweg

Studio

Trauerfeier für Sibylle Bergemann

u.a. mit Helke Misselwitz, Matthias Flügge, Barbara Klemm und weiteren Weggefährten
Film „Mein Leben – Die Fotografin Sibylle Bergemann“ (D 2010, 43 Min.)
ab 18 Uhr, Eintritt frei

Samstag, 4.12.
Konzert und Diskussion

18 Uhr

Pariser Platz

Plenarsaal

2WEI: Younghi Pagh-Paan + Rebecca Saunders

Porträtkonzerte und Gespräch, Moderation Lydia Rilling, Kammerensemble Neue Musik Berlin. € 12/6
4.12. – 2.1.
Ausstellung

Hanseatenweg

Hallen

15 Jahre Villa Aurora – Transatlantische Impulse

dienstags bis sonntags 11-20 Uhr. € 5/3. Am 1. Sonntag im Monat Eintritt frei. Geschlossen am 24. und 31.12.2010
Freitag, 3.12.
Ausstellungseröffnung

19 Uhr

Hanseatenweg

Studio

15 Jahre Villa Aurora – Transatlantische Impulse

19 Uhr: Eröffnung mit Klaus Staeck, Monika Grütters, MdB, Heinrich Haasis, Präsident des Deutschen Sparkassen- und Giroverbandes (DSGV), Botschafter Philip D. Murphy, Burkhart Klaußner und Band
21.30 Uhr: Konzert / Performance / Film / Literatur
Eintritt frei. Begrenzte Platzkapazität; um rechtzeitiges Erscheinen wird gebeten (Einlass ab 18.30 Uhr).
Donnerstag, 2.12.
Kunstvermittlung

18 Uhr

Moses-Mendelssohn-Schule, Stephanstr. 2, Berlin-Moabit

Ausstellung zum Thema „Fundstücke“

Ausstellung erarbeitet von Schülern der Patenschule mit den Stipendiaten der Akademie. Eintritt frei
www.adk.de/schuelerprojekte