Dienstag, 30.6.
Film und Gespräch

12.45 Uhr

Peenebunker Jugendhaus-Kulturzentrum Wolgast,

Helga Reidemeister: Splitter Afghanistan Aufführung des Dokumentarfilms

Einrichtung des Kreisdiakonischen
Werkes Greifswald-Ostvorpommern e.V.,
Am Paschenberg 16
17438 Wolgast

Sonntag, 28.6.
Führung

15 Uhr

Hanseatenweg

Studiofoyer

Tag der Architektur

Hausführung mit dem Architekturbüro Brenne Architekten, Winfried Brenne und Franz Jaschke.

Teilnahme frei, ohne Anmeldung

Samstag, 27.6.
Sommerfest

15 Uhr

Brecht-Haus, Berlin

Sommerfest im Brecht-Haus

Führungen, Dokumente, Lesung mit Annett Gröschner, Kerstin Hensel, Reinhard Jirgl und Ulrich Peltzer.

15–23 Uhr. Eintritt frei. Chausseestr. 125, 10115 Berlin. Tel. 030 20057-1800

26. – 28.6.
Lesung und Diskussion

Hanseatenweg

Hallen

Miss Read The Berlin Art Book Fair

Messe und Veranstaltungsprogramm: Lesungen, Vorträge, Diskussionen zum zeitgenössischen Publizieren.

Fr ab 17 Uhr, Sa + So ab 12 Uhr. Eintritt frei. Weitere Informationen zum Programm www.missread.com

Sonntag, 21.6.
Archivpräsentation

15 Uhr

John-Heartfield-Haus, Waldsieversdorf

+ Dokumentation

Hubertus Giebe „Malen ist Denken in Bildern, am Rande der Sprache“

Buch- und Archivpräsentation mit Michael Krejsa und Hubertus Giebe. Lesung Sylvester Groth, Musik Dagmar Manzel und Frank Schulte.

Eintritt frei. 15377 Waldsieversdorf (bei Buckow), Schwarzer Weg 12, Tel. 033 433 15 77 82. www.heartfield.de

Freitag, 19.6.
Festival

19 Uhr

Hanseatenweg

Studio

poesiefestival berlin 2015 Eröffnung. Weltklang – Nacht der Poesie

Mit Zang Di, LaTasha N. Nevada Diggs, Elena Fanailova, L-ness, Reiner Kunze, Márió Z. Nemes, Christian Prigent, Lisa Robertson u.a.

€ 10/7 (inklusive Reader). Programm unter: www.poesie-festival.org

19. – 27.6.
Festival

poesiefestival berlin 2015
Lesungen, Performances, Musik

Mit u.a. Han Bo (China), Yolanda Castaño (Spanien), Kwame Dawes (Ghana), LaTasha N. Nevada Diggs (USA), Kenneth Goldsmith (USA), Reiner Kunze (Deutschland), Yang Lian (China), Márió Z. Nemes (Ungarn), Alva Noto (Deutschland), Christian Prigent (Frankreich), Lisa Robertson (Kanada).

Gefördert durch den Hauptstadtkulturfonds, Programm unter www.poesiefestival.org

12. – 14.6.
Symposium

Hanseatenweg

Clubraum

8. Vogeler-Symposium: Heinrich Vogeler – seine Berliner Zeit (1924–1931)

Programm und Anmeldung unter: www.heinrich-vogeler.net. Mit Teilnahmegebühr

Freitag, 12.6.
Performance

17 Uhr

Hanseatenweg

Studio

+ Dokumentation

Confusion/Diffusion Ein audiovisueller Essay mit Live-Performance

von Jeanine Meerapfel u. Floros Floridis. Kamera Johann Feindt. Mit Lena Stolze, Matthias Bauer, Titos Kariotakis u. Christos Charbilas

Eintritt frei

11. – 13.6.
Symposium

Pariser Platz und Hanseatenweg

Politik der Kunst Über Möglichkeiten, das Ästhetische politisch zu denken

Do 11.6. ab 19.30 Uhr, Pariser Platz, Plenarsaal (bitte geänderte Anfangszeit beachten!)
Fr 12.6., ab 10 Uhr; Hanseatenweg, Studiofoyer
Sa 13.6., ab 13.30 Uhr, Pariser Platz, Plenarsaal

Symposium des Goethe-Instituts in Zusammenarbeit mit der Akademie der Künste
Teilnahme frei
Um Anmeldung wird gebeten unter  ticket@adk.de oder Tel.: +49 (0)30 200 57-1000

Informationen zum Programm

 

Sonntag, 7.6.
Konzert

19.15 Uhr

Villa Elisabeth

Invalidenstraße 3
10115 Berlin

Georg Katzer zum 80. "L'homme machine" (1998)

Ein Konzert des Studios für elektroakustische Musik der Akademie der Künste zu Ehren Georg Katzers 80. Geburtstag.

"L'homme machine" (Der Maschinenmensch, 1998) für Kontrabass, Stimme und Live-Elektronik.

Eintritt frei

Sonntag, 7.6.
Akademie-Gespräche

19 Uhr

62. Akademie-Gespräch
Heinrich Böll – notwendige Erinnerung

Zur Finissage der Ausstellung KUNST FÜR ALLE

Mit Helge Malchow, Ulrich Peltzer, Uwe Timm, Klaus Staeck und Günter Wallraff

Eintritt frei

Sonntag, 7.6.
Führung

11.30 Uhr

Hanseatenweg

Hallen

KUNST FÜR ALLE Multiples, Grafiken, Aktionen aus der Sammlung Staeck

Ausstellungsführung. 2 € zzgl. Ausstellungsticket

Samstag, 6.6.
Konzerte, Installationen, Filme

20 Uhr

ZERO dynamo Musik und Film Abend

Konzerte, Installationen, Filme 

Eintritt frei. Weitere Informationen unter: www.adk.de

Donnerstag, 4.6.
Lesung und Diskussion

20 Uhr

Hanseatenweg

Studiofoyer

Anne Weber „Ahnen“ und Florens Christian Rang „Deutsche Bauhütte“

Lesung und Diskussion mit Anne Weber, Frank Arnold, Uwe Steiner und Erdmut Wizisla. € 5/3

Donnerstag, 4.6.
Führung

18 Uhr

Hanseatenweg

Hallen

KUNST FÜR ALLE Multiples, Grafiken, Aktionen aus der Sammlung Staeck

Ausstellungsführung. 2 € zzgl. Ausstellungsticket

Dienstag, 2.6.
Buchpremiere

20 Uhr

Pariser Platz

Plenarsaal

Eugen Ruge „Annäherung – Notizen aus 14 Ländern“

Buchpremiere. Lesung Eugen Ruge, Einführung und Gespräch Andreas Isenschmid. € 5/3