10.6.2013, 10 Uhr

Zum Tod von Walter Jens

Der Tübinger Theologe Karl-Josef Kuschel würdigte Walter Jens zu dessen 90. Geburtstag am 8. März 2013

Prof. Dr. Dr. h.c. Karl-Josef Kuschel lehrte bis zur Emeritierung im Februar 2013 Theologie der Kultur und des interreligiösen Dialogs an der Fakultät für Katholische Theologie der Universität Tübingen. Er setzt das von Walter Jens und Hans Küng begründete „Studium Generale“ an der Universität Tübingen fort.
2003 / 2013 erschien sein Buch „Walter Jens, Literat und Protestant.“

Das Gespräch, das Volker Müller mit Karl-Josef Kuschel führte, erschien am 8. März 2013 in der Frankfurter Rundschau und in der Berliner Zeitung.

Dokumentation

Zur Anzeige der Videos ist mindestens Adobe Flashplayer Version 9 sowie Javascript erforderlich.

Downloadlink

Konzeption und Fragen: Volker Müller, Videoaufzeichnung: Manfred Mayer, Schnitt: Uwe Ziegenhagen, Akademie der Künste 2013