Gabriel García Márquez

| Kurzbiographie | Biographie | Werk | Auszeichnungen | Druckansicht |

Schriftsteller

Am 6. März 1928 in Aracataca/Kolumbien geboren, gestorben am 17. April 2014.
Von 1978 bis 1993 Korrespondierendes Mitglied der Akademie der Künste, Berlin (Ost), Sektion Literatur und Sprachpflege.

Erläuterungen