30.7.2019, 11 Uhr

Ausstellungshinweis: Nanne Meyer im Kunstmuseum Bonn

Nanne Meyer, Wir, 2004
Gouache auf Buchseite mit Landkarte
32,2 x 45,4 cm

Das Kunstmuseum Bonn widmet der Zeichnerin Nanne Meyer bis Anfang Oktober 2019 die Einzelausstellung „Gute Gründe“.

Nanne Meyer wurde 1953 in Hamburg geboren und widmet sich seit den 1970er Jahren ganz der Zeichnung. Im Zentrum ihrer Arbeit steht die Zeichnung als Mittel der Wahrnehmung, ein assoziatives Denken, die Beziehungen von Wort- und Bildsprache als auch das Medium selbst zu erkunden. Ihre Arbeiten umfassen Zeichnungen, Collagen und Künstlerbücher.

Die Ausstellung in Bonn zeigt Werke von den 1980er Jahren bis heute und gibt den bisher umfangreichsten Überblick über ihr Werk. Auf der Mitgliederversammlung im Mai 2019 wurde Nanne Meyer zum neuen Mitglied der Sektion Bildende Kunst gewählt.

 

Nanne Meyer
Gute Gründe

27.6. – 6.10.2019

Kunstmuseum Bonn
Museumsmeile
Friedrich-Ebert-Allee 2
53113 Bonn

www.kunstmuseum-bonn.de

powered by webEdition CMS