7.2.2019

German Design Award 2019 für die Publikation Baukunst im Archiv

Das Buch Baukunst im Archiv wird mit dem diesjährigen German Design Award ausgezeichnet. Die Preisverleihung findet morgen, Freitag, den 8. Februar, in Frankfurt am Main statt. Mit dieser 2016 bei DOM publishers erschienenen Publikation hat die Akademie der Künste erstmals einen Gesamtüberblick über die Archive von Architekten, Ingenieuren, Landschaftsarchitekten, Architekturfotografen und -kritikern vorgelegt, die im Baukunstarchiv der Akademie überliefert sind. Rund 250 Jahre Baugeschichte verdichten sich in diesem Band, der detailliert alle 71 Archive und 80 Sammlungen vorstellt. Die Jury des German Design Awards beeindruckt das klar und übersichtlich gestaltete Buch und sie schreibt in ihrer Begründung: „Eine formal und inhaltlich interessant aufbereitete, toll bebilderte Publikation, die nicht nur Fachleute interessieren dürfte.“
Bereits 2017 war Baukunst im Archiv mit dem DAM Architectural Book Award ausgezeichnet worden.

Publikation
Baukunst im Archiv. Die Sammlung der Akademie der Künste
Eva-Maria Barkhofen im Auftrag der Akademie der Künste (Hg.)
Akademie der Künste, Archiv / DOM publishers, Berlin 2016
560 Seiten, 906 Abbildungen
Broschierte Ausgabe zum Preis von € 49 in der Akademie der Künste erhältlich.
ISBN 978-3-86922-572-2
Oder als Hardcover mit Schutzumschlag
ISBN 978-3-86922-492-3, € 68

Englische Ausgabe
Architecture in Archives. The Collection of the Akademie der Künste
Eva-Maria Barkhofen on behalf of the Akademie der Künste (ed.)
Akademie der Künste, Archive / DOM publishers, Berlin, 2016
560 pp., 906 ill., hardcover
ISBN 978-3-86922-552-4, € 68

Anfrage Rezensionsexemplare
gisela graf communications, Gisela Graf, Tel. 0761 791 99 09, contact@gisela-graf.com 

powered by webEdition CMS