Donnerstag, 20.6.
Performance

19 Uhr

Pariser Platz

Plenarsaal

Bernar Venet

Vortrag und Performance

Begrüßung: Wulf Herzogenrath

In englischer Sprache

Eintritt frei

Samstag, 15.6.
Sommerfest

15 – 23 Uhr

Brecht-Haus
Chausseestr. 125
10115 Berlin

Sommerfest im Brecht-Haus

Führungen, Konzerte, Offenes Archiv, Lesungen, Geisterstunde

In deutscher Sprache

Eintritt frei

Die Ausgabe der kostenlosen Zeitkarten für die Führungen erfolgt ab 14.30 Uhr

Freitag, 14.6.
Eröffnungsveranstaltung

20 Uhr

14. – 20.6.
Festival
Donnerstag, 13.6.
Lesung und Gespräch

19 Uhr

Pariser Platz

Plenarsaal

Close Reading: Eine Expedition in die Nachlassbibliotheken

Mit Friedrich Forssman, Kerstin Hensel, Thomas Lehr

Lesung: Maren Eggert und Angela Winkler

Moderation: Marcel Lepper

In deutscher Sprache

€ 6/4

Um 18 Uhr führt Susanne Thier, Leiterin der Bibliothek, durch die Ausstellung Erlesene Bibliotheken – Artists' Libraries.
Treffpunkt: Akademie der Künste, Pariser Platz 4, Foyer

Sonntag, 9.6.
Kuratorenführung

12 Uhr

Pariser Platz

Foyer/Passage

Eileen Gray – E.1027
Master Bedroom

Kuratorenführung mit Wilfried Wang

In deutscher Sprache

€ 3

Samstag, 8.6.
Theateraufführung

18 Uhr

Hanseatenweg

Studio

50 Jahre GRIPS Theater Mormolis von Rainer Hachfeld

Gastspiel von Manufaktur des Lachens (Athen)

ab 5 Jahre

Griechisch mit deutscher Live-Übersetzung

Dauer: 100 Minuten inkl. Pause

€ 11/7

Freitag, 7.6.
Kuratorenführung

18 Uhr

Pariser Platz

Foyer/Passage

Eileen Gray – E.1027
Master Bedroom

Kuratorenführung mit Wilfried Wang

In deutscher Sprache

€ 3

Mittwoch, 5.6.
Konzert

20 Uhr

Hanseatenweg

Studiofoyer

EM4 | Berliner Studios für elektroakustische Musik:
Posthuman Listening

Konzert der Universität der Künste Berlin

Werke von David Dunn, Kirsten Reese

Mit Golo Föllmer

€ 8/6

5. – 22.6.
Ausstellung

Galerie der HBKsaar
Keplerstraße 3
66117 Saarbrücken

Dienstag, 4.6.
Ausstellungseröffnung

19 Uhr

Galerie der HBKsaar
Keplerstraße 3
66117 Saarbrücken

JUNGE AKADEMIE in der Galerie der HBKsaar

Eröffnung (19 Uhr) + Performance mit cylixe (21.30 Uhr)

In deutscher Sprache

Eintritt frei

Sonntag, 2.6.
Hörspiel und Gespräch

19 Uhr

Hanseatenweg

Clubraum

Wo kommen wir hin. Hermann Bohlen: Alfred C. –
Aus dem Leben eines Getreidehändlers

Hörspiel von Hermann Bohlen

Regie: Judith Lorentz und Hermann Bohlen

Anschließend Gespräch mit Hermann Bohlen, Judith Lorentz und Georg Toepfer

Moderation: Eckhard Roelcke

In deutscher Sprache

€ 5/3

1. – 2.6.
Gespräch und Musik

Hanseatenweg

Halle 2

Wo kommen wir hin. In Dreams Begin Responsibilities /
Die Verantwortung beginnt im Traum

Szenische Kompositionen, Gespräche, Reflexionen, Lesungen und Klaviermusik

Von und mit Alberto Arroyo, Pi-hsien Chen, Oliver Fenk, Brandon Farnsworth, Jadwiga Frej, Jörn Peter Hiekel, Malte Jackisch, Elias Jurgschat, Dieter Mersch, Tamara Miller, Johannes Odenthal, Sol-i So, Manos Tsangaris

1.6., ab 19 Uhr
2.6., ab 12 Uhr

In deutscher Sprache

Eintritt frei