Johanna Diehl, <i>Das imaginäre Studio XIV</i> (Hermann Scherchens rotierender Nullstrahler, Studio für Elektroakustische Musik, Akademie der Künste, Berlin), gelatin silver print, 2017, 61 × 49 cm

DAAD Konzert

Freitag, 29.9.2017

22.30 – 24 Uhr, Studiofoyer
LATE NIGHT SESSION
DAAD Konzert

Werke des litauischen Komponisten Arturas Bumšteinas und der spanischen Komponistin und Klangkünstlerin Charo Calvo. Grußwort: Julia Gerlach, Spartenleiterin Musik beim Berliner Künstlerprogramm des DAAD.

Tickets

 

Programm 

Charo Calvo, Qualia (2017) (DEA), Radiokunst-Projekt

Arturas Bumšteinas, Half an Hour with Carl Hirsch (2017) (UA) für verstärkte Fingertrainer-Tastatur

 

Interpreten 

Ya-Ou Xie – Performerin

 

In Zusammenarbeit mit dem Berliner Künstlerprogramm des DAAD

 

Zurück zum Gesamtprogramm