Workshop

Share Control, Share Influence

Mittwoch, 27.9.2017, bis Freitag, 29.9.2017 (10 – 18 Uhr)
Samstag, 30.9.2017 (14 Uhr)

Workshop-Inhalte

Im Fokus des viertägigen Workshops stehen die Möglichkeiten, welche die Programmiersprache SuperCollider für netzwerkbasierte gemeinsame Musikperformances bietet:

  • Just-in-time programming / live coding: JITLib + JITLibExtensions;
  • Networking for music: Utopia;
  • Steuer-Interfaces und -Strategien: Modality, KtlLoop, Influx, etc.

Öffentliches Abschlusskonzert am Samstag, 30.9., 14 Uhr. Gäste, die sich in das Netzwerk einklinken wollen, sind herzlich willkommen!

Dozenten
Alberto de Campo, Fredrik Olofsson, Hannes Hoelzl, Gil Fuser, Alexandra Cardenas

Maximale Teilnehmerzahl: 15

Anmeldung bis zum 26.9.2017 an ticket@adk.de

Teilnahmegebühr (4 Tage): € 40 / 25

Ort: Atelier 1