Underground und Improvisation. Alternative Musik und Kunst nach 1968

Mats Äleklint

Der Posaunist Mats Äleklint wurde 1979 geboren und lebt in Stockholm. Er arbeitet meist in den Bereichen Improvisation und Jazz, gelegentlich aber auch in den Genres Blues, Soul, Theatermusik, Pop und Rock. Er tourt durch Schweden, Norwegen, Kanada, Slowenien, Portugal, England, Deutschland und viele andere Länder und hat unter anderem mit dem Alberto Pinton Quintett, Torbjörn Zetterberg, dem Trondheim Jazz Orchestra, Dave Holland, Carla Bley, Steve Swallow, dem Lisa Ullén Quartett, Blacknuss, Angles, Je Suis!, und All Included zusammengearbeitet. Er ist Mitglied des Mats Äleklint Kvartett.

 

Zurück zur Übersicht