Konzert

Sa, 03. März 2012

Elektronische Experimente

22:00 Uhr, Hanseatenweg
Studiofoyer
Mit Yara Mekawei (Kairo), Mahmoud Refat (Kairo) und DJ Acid Maria (Berlin).
Eintritt frei
>> im Rahmen von Kunst und Revolte. Zu den Umbrüchen in den arabischen Gesellschaften  

Die Medienkünstlerin Yara Mekawei arbeitet als Soundkünstlerin, Filmemacherin und Kuratorin. Sie verbindet urbane Ambiance mit arabischen Einflüssen und aktuellen elektronischen Ansätzen zu experimentellen Echtzeitcollagen.

Mahmoud Refat betreibt 100 copies – ein Label und Webradio für experimentelle elektronische Musik – sowie das multidisziplinäre Festival D_CAF, das in Clubs, auf Straßen und öffentlichen Plätzen, in Schaufenstern und auf Hausdächern im Zentrum Kairos stattfindet. Das Festival vernetzt Künstler aus Ägypten, der arabischen und dem Rest der Welt über ihre musikalischen Experimente.

Angelika Lepper aka Acid Maria ist DJ und Medienkünstlerin u. a. am ZKM Karlsruhe.

>> im Rahmen von Kunst und Revolte. Zu den Umbrüchen in den arabischen Gesellschaften.

Dokumentation zur Veranstaltung Dokumentation