no-img
Bertolt Brecht in London, 1935, Foto: Ellen Auerbach, © Archiv der AdK

Im Brecht-Haus in der Chausseestraße 125 in Berlin-Mitte befinden sich die letzten Wohnungen von Bertolt Brecht und seiner Frau Helene Weigel. Beide lebten in diesem Mietshaus von Herbst 1953 bis zu ihrem Tode.

   mehr
no-img
Bernard Frize, Uma, 2015, (Detail) © VG Bild-Kunst, Bonn 2015

Käthe-Kollwitz-Preis 2015
Bernard Frize

11.9. – 25.10.2015

Ausstellung

Die Akademie ehrt am 10.9.2015 den französischen Maler Bernard Frize mit dem Käthe-Kollwitz-Preis. Anlässlich der Preisverleihung wird eine Auswahl seiner in Berlin seit 1993 entstandenen Gemälde am Hanseatenweg vorgestellt.

   mehr

Beiträge im Blog

Alfred-Döblin-Stipendium 2016mehr

Prozess gegen Oleg Senzow hat am 9. Juli vor dem Militärgericht in Rostow am Don begonnenmehr

Neue Mitglieder der Akademie der Künstemehr

"Walter Benjamin. Constel.lacions de l'exili", Ausstellung des Walter Benjamin Archivs in Girona / Spanien vom 19.6.–27.9.2015mehr

Jeanine Meerapfel zur Präsidentin und Kathrin Röggla zur Vizepräsidentin der Akademie der Künste gewähltmehr

Deutsch-israelischer Dramatikerdialog im Herbst 2015mehr

Rosemary Butcher, Secrets of the Open Sea (Detail), Foto © Why Not Associates and David Jackson
14. — 15.8. Tanz-Performance

Hanseatenweg

Hallen

TANZ IM AUGUST
Rosemary Butcher. Secrets of the Open Sea & The Test Pieces

Neben Butchers jüngsten Stücken „Secrets of the Open Sea“ und „The Test Pieces“ (14. + 15.8.) zeigt Tanz im August in der Akademie der Künste als Installation eine ihrer erfolgreichsten Inszenierungen „After The Last Sky“ (16. – 30.8.) und die Ausstellung „Moving in Time: Making Marks and Memories“.

   mehr
Rosemary Butcher, Secrets of the Open Sea (Detail), Foto © Why Not Associates and David Jackson
14. — 15.8. Tanz-Performance

Hanseatenweg

Hallen

TANZ IM AUGUST
Rosemary Butcher. Secrets of the Open Sea & The Test Pieces

Neben Butchers jüngsten Stücken „Secrets of the Open Sea“ und „The Test Pieces“ (14. + 15.8.) zeigt Tanz im August in der Akademie der Künste als Installation eine ihrer erfolgreichsten Inszenierungen „After The Last Sky“ (16. – 30.8.) und die Ausstellung „Moving in Time: Making Marks and Memories“.

   mehr
Rosemary Butcher, Touch the Earth 1987 (Detail), Foto © Chris Ha
14. — 30.8. Ausstellung

Hanseatenweg

Hallen

TANZ IM AUGUST Rosemary Butcher „Moving in Time: Making Marks and Memories“

Tanz im August mit der Filminstallation im Rahmen der Ausstellung „After The Last Sky“ (ab 16.8.), eine von Butchers erfolgreichsten Inszenierungen. Begleitend werden in der Ausstellung u.a. Fotografien, Filme, Bücher, Interviews gezeigt.

   mehr
Rosemary Butcher, Touch the Earth 1987 (Detail), Foto © Chris Ha
14. — 30.8. Ausstellung

Hanseatenweg

Hallen

TANZ IM AUGUST Rosemary Butcher „Moving in Time: Making Marks and Memories“

Tanz im August mit der Filminstallation im Rahmen der Ausstellung „After The Last Sky“ (ab 16.8.), eine von Butchers erfolgreichsten Inszenierungen. Begleitend werden in der Ausstellung u.a. Fotografien, Filme, Bücher, Interviews gezeigt.

   mehr
© Manfred Mayer
Dienstag, 1.9. Akademie-Gespräch

20 Uhr

Pariser Platz

Plenarsaal

1. Akademie-Gespräch Künstler in Griechenland: Überleben in stürmischen Zeiten

Καλλιτεχνες στην Ελλαδα: Επιβιωνοντας σε θυελλωδεις καιρους
Mit Michalis Lapidakis, Roula Panderaki, Rodoula Pappá,  Christos Carras, Moderation Michaela Prinzinger. Ab 18 Uhr Foyer-Ausstellung der beteiligten Künstler.

   mehr
© Manfred Mayer
Dienstag, 1.9. Akademie-Gespräch

20 Uhr

Pariser Platz

Plenarsaal

1. Akademie-Gespräch Künstler in Griechenland: Überleben in stürmischen Zeiten

Καλλιτεχνες στην Ελλαδα: Επιβιωνοντας σε θυελλωδεις καιρους
Mit Michalis Lapidakis, Roula Panderaki, Rodoula Pappá,  Christos Carras, Moderation Michaela Prinzinger. Ab 18 Uhr Foyer-Ausstellung der beteiligten Künstler.

   mehr
MORE, Berlin 2015 (Detail) © Fritz Balthaus, VG Bild-Kunst Bonn 2015, Foto Friedhelm Hoffmann
Donnerstag, 3.9. Ausstellungseröffnung

18.30 Uhr

Hanseatenweg

Studiofoyer

„Fritz, I like the way you grasp the situations by its balls“ Fritz Balthaus

Ausstellungseröffnung mit Fritz Balthaus, Begrüßung und Künstlergespräch Wulf Herzogenrath und Anke Hervol.

   mehr
MORE, Berlin 2015 (Detail) © Fritz Balthaus, VG Bild-Kunst Bonn 2015, Foto Friedhelm Hoffmann
Donnerstag, 3.9. Ausstellungseröffnung

18.30 Uhr

Hanseatenweg

Studiofoyer

„Fritz, I like the way you grasp the situations by its balls“ Fritz Balthaus

Ausstellungseröffnung mit Fritz Balthaus, Begrüßung und Künstlergespräch Wulf Herzogenrath und Anke Hervol.

   mehr
Ulrich Peltzer, Foto Astrid Busch
Donnerstag, 3.9. Buchpremiere

20 Uhr

Pariser Platz

Plenarsaal

Ulrich Peltzer „Das bessere Leben“

Lesung des Autors, Einführung und Gespräch Helmut Böttiger.

   mehr
Ulrich Peltzer, Foto Astrid Busch
Donnerstag, 3.9. Buchpremiere

20 Uhr

Pariser Platz

Plenarsaal

Ulrich Peltzer „Das bessere Leben“

Lesung des Autors, Einführung und Gespräch Helmut Böttiger.

   mehr
Vorschau

Käthe-Kollwitz-Preis 2015: Bernard Frize Ausstellung des Käthe-Kollwitz-Preisträgers 2015, Bernard Frize, ab 11.9. am Hanseatenweg mehr

Arno Schmidt. Eine Ausstellung in 100 Stationen Eröffnung am 22.9.2015 am Hanseatenweg 10 mehr

KONTAKTE '15. Internationales Festival für elektroakustische Musik und Klangkunst vom 25.-27.9.2015 am Hanseatenweg mehr

KOLLEKTIV Konzerte mit dem Ensemblekollektiv Berlin am 3./4.10.2015 am Hanseatenweg mehr

DEMO:POLIS Architektur-Gespräche mit internationalen Gästen am 6./7.10.2015 am Hanseatenweg mehr

Deutsch-israelischer Dramatikerdialog Gespräche, Lectures, szenische Lesungen am 16./17.10.2015 am Hanseatenweg mehr

Elemental Gestures – Terry Fox Ausstellung 6.11.2015 – 10.1.2016 am Hanseatenweg mehr

Bodenlos – Vilém Flusser und die Künste Ausstellung 19.11.2015 – 10.1.2016 am Hanseatenweg mehr