Bildende Kunst – Mitglieder

Jacob Ignaz Hittorff

Architekt

Am 20. August 1792 in Köln geboren,
gestorben am 25. März 1867.
Von 1833 bis 1867 Mitglied der Preußischen Akademie der Künste, Berlin, Sektion für die Bildenden Künste.

Biographie

Architekt des Königs der Franzosen, Mitglied der K. K. Akademie d. schönen Künste in Mailand, d. Gesellschaft der Architekten u. Antiquare zu London, u. der freien Gesellschaft der schönen Künste zu Paris, Ritter der Ehrenlegion. Jacob Ignaz Hittorff, geb. zu Cöln am Rhein 20. August 1792. Wurde 1835 von der Akad. zu München zu ihrem Mitgliede ernannt. Erhielt 1842 d. roth. Adler Ord. 3. (gestorben: 25. März 1867 in Paris)
(Auszug aus der Matrikel der Akademie der Künste)

powered by webEdition CMS