Beiträge 1 bis 10 von 509, Seite 1 von 51

20.3.2019, 15 Uhr

Gerhard Wolf wird Ehrenmitglied der Akademie der Künste

Die Akademie der Künste würdigt die Lebensleistung des Autors und Verlegers Gerhard Wolf mit der Ehrenmitgliedschaft. Seit dem Jahr 2000 wurde sukzessive das Gerhard-Wolf-Archiv in der Akademie aufgebaut.

mehr

12.3.2019, 15 Uhr

Akademie der Künste trauert um Michael Gielen

Kaum ein Dirigent des zwanzigsten Jahrhunderts hat die entschlackte, moderne, zeitgemäße und lebendige Auffassung klassischer Musik so entscheidend geprägt wie der 1927 in Dresden geborene und am 8. März 2019 in Mondsee, Österreich, verstorbene Michael Gielen.

mehr

28.2.2019, 10 Uhr

12. Akademie-Gespräch [und ...]: Kulturelle Filmförderung jetzt!

Videoaufzeichnung vom 5.2.2019

Beim 12. Akademie-Gespräch [und ...] am 5.2.2019 diskutierte Akademie-Präsidentin Jeanine Meerapfel mit Feo Aladag, Claas Danielsen, Titus Kreyenberg, Mariëtte Rissenbeek und Andres Veiel über das neue Filmfördergesetz (FFG).

mehr

19.2.2019, 17 Uhr

Das Werkverzeichnis der Skulpturen von Werner Stötzer – ein Werkstattbericht

Werner Stötzers Atelier in der Akademie der Künste,
Pariser Platz, 1957

Der Bildhauer Werner Stötzer (1931–2010) war der Akademie der Künste über Jahrzehnte eng verbunden, von 1954 bis 1958 als Meisterschüler von Gustav Seitz, seit 1978 als Mitglied und von 1990 bis 1992 als Vizepräsident während der Zeit der Vereinigung der Akademien aus Ost und West.

mehr

7.2.2019, 12 Uhr

Von diesem Buch geht eine seltsame Ermutigung aus: Ingo Schulze über Daniil Granins und Ales Adamowitschs Blockadebuch

Anlässlich des 75. Jahrestags des Endes der Leningrader Blockade lasen am 31. Januar 2019 Akademie-Mitglieder aus Daniil Granins und Ales Adamowitschs Blockadebuch. Ingo Schulze berichtete von seiner Begegnung mit dem 2017 verstorbenen Akademie-Mitglied Granin. Hier können Sie Schulzes Begrüßungsrede nachlesen.

mehr

23.1.2019, 14 Uhr

Renée Gailhoustet erhält den Großen Kunstpreis Berlin 2019

Akademie der Künste vergibt Kunstpreis Berlin Jubiläumsstiftung 1848/1948

Die französische Architektin und Stadtplanerin Renée Gailhoustet erhält den Großen Kunstpreis 2019. Die Akademie der Künste vergibt den mit 15.000 Euro dotierten Preis jährlich und im Turnus ihrer sechs Sektionen im Auftrag des Landes Berlin.

mehr

15.1.2019, 10 Uhr

Jetzt erhältlich: Journal der Künste 9

Die neunte Ausgabe des Journals der Künste ist soeben erschienen, u. a. mit Beiträgen von Georg Seeßlen und Markus Metz, Jochen Gerz, Kathrin Röggla, Klaus Staeck, Benjamin Scheuer, Marcel Lepper, Wolfgang Kaleck, Wilfired Wang und Durs Grünbein.

mehr

14.1.2019, 13 Uhr

Soeben erschienen: SINN UND FORM, Heft 1/2019

Die neue Ausgabe von SINN UND FORM ist ab sofort erhältlich. Heft 1/2019 enthält u. a. Beiträge von Imre Kertész, Daniel Kehlmann, Isabel Fargo Cole, Christa Bürger, Lutz Seiler, Georg Klein, Gabriele Killert und Adam Zagajewski sowie Gedichte von Kornelia Koepsell und Dénes Krusovszky. Zum 70. Jubiläum der Zeitschrift findet am Dienstag, den 15.1., um 19 Uhr die Veranstaltung „Das Abenteuer des Lesens. 70 Jahre Sinn und Form" mit Georg Klein, Kornelia Koepsell, Dénes Krusovszky, Sibylle Lewitscharoff, Gustav Seibt, Cécile Wajsbrot und Matthias Weichelt, Chefredakteur von SINN UND FORM, statt.

mehr

9.1.2019, 17 Uhr

Neuerwerbung: Unbekannte Zeichnung von Heinrich Mann

Zeichnung von Heinrich Mann, 1886

Eine bislang unbekannte Jugendzeichnung von Heinrich Mann hat das Literaturarchiv der Akademie der Künste erworben. Sie ergänzt die bedeutenden Berliner Bestände, mit denen die Sammlungstätigkeit des Archivs 1950 begann.

mehr

20.12.2018, 18 Uhr

Will-Grohmann-Preis 2018 geht an Kolja Reichert

Die Akademie der Künste vergibt den Will-Grohmann-Preis 2018 an den Kunstkritiker Kolja Reichert. Der Preis ist mit 6.000 Euro dotiert und wird am 18. März 2019 im Rahmen der Verleihung des Kunstpreises Berlin in der Akademie der Künste, Pariser Platz, überreicht.

mehr
Beiträge 1 bis 10 von 509, Seite 1 von 51