Junge Akademie Sensing space

Vortrag

Jan und Tim Edler – realities:united – arbeiten an der Schnittstelle von Architektur, Kunst und Kommunikation und wurden dafür jüngst mit dem Förderungspreis Baukunst des Kunstpreises Berlin 2009 ausgezeichnet. In ihren Arbeiten treffen gebaute Architektur und neue Medientechnologien aufeinander. Damit reagieren realities:united nicht nur auf ein sich ständig veränderndes Lebensumfeld, sondern definieren Aufgabenfelder und Wirkungsmöglichkeiten von Architektur neu. Ihre Projekte wirken als Katalysatoren, die die Ausdrucksmöglichkeiten eines Gebäudes erweitern: Architektur wird durch die Verbindung mit Technologie zum „Mitteilungsgenerator“. Jan und Tim Edler geben Einblicke in ihre Arbeiten und diskutieren mit Ilka Ruby, Jürgen Mayer H. und Nadin Heinich. Veranstaltet in Kooperation mit der jungen Architekturplattform plan a. Link zum Kooperationspartner: web: http://www.plana-office.com

Mittwoch, 3.6.2009

19.30 Uhr

Pariser Platz

Clubraum

Kooperation mit »plan a«
Vortrag und Gespräch mit den Förderungspreisträgern Baukunst 2009 realities:united (Jan und Tim Edler), Ilka Ruby, Jürgen Mayer H. und Nadin Heinich. Eintritt frei

powered by webEdition CMS