Sonar Quartett. Utopie Streichquartett VI: Now

Konzert

Die letzten beiden Konzerte des Sonar Quartetts auf der Suche nach gesellschaftlicher Relevanz und musikalischen Interpretationsmöglichkeiten der „Utopie“ finden in Kooperation mit dem Festival MaerzMusik statt. Im Konzert V, Retro, erklingt Musik von Wolfgang Rihm und Helmut Lachenmann, die trotz ähnlicher Entstehungszeit verschiedene Klangwelten entfaltet. Now schließt mit neuester Musik von Enno Poppe, Malte Giesen, Jörg Mainka (UA) und Chiyoko Szlavnics (UA) die Reihe ab. Zwischen den Konzerten findet eine Publikumsdiskussion mit Rainer Nonnenmann statt.

Samstag, 25.3.2017

17 Uhr

Hanseatenweg

Studio

Werke von M. Giesen, J. Mainka, C. Szlavnics

Im Rahmen von MaerzMusik

€ 10/8, Kombi-Ticket Retro € 15/10

Kartenreservierung

Tel.: (030) 200 57-1000
E-Mail: ticket@adk.de

Weitere Informationen

Sonar Quartett

MaerzMusik

powered by webEdition CMS