Unter hohen Himmeln.
Das Universum Volker Koepp

Buchpräsentation

Das Buch Unter hohen Himmeln. Das Universum Volker Koepp von Grit Lemke versammelt Gespräche mit dem und über den Dokumentarfilmer Volker Koepp. Beleuchtet werden die motivischen Verflechtungen seiner Filme, Einflüsse der Literatur und seine Arbeitspraxis. Koepp sucht Orte und viele seiner Protagonisten über die Jahre hinweg immer wieder auf – mal mit, oft auch ohne Kamera. In seinen Filmen erzählt er von Landschaften und Menschen, zumeist östlich der Elbe, wobei er Landschaft gleichermaßen als Natur-und Geschichtsraum begreift.

Dienstag, 14.1.2020

19 Uhr

Hanseatenweg

Studio

Mit Volker Koepp, Grit Lemke, Thomas Plenert u. a.

Anschließend Film: Neues in Wittstock (D 1992, 96 Min.)

In deutscher Sprache

€ 6/4

powered by webEdition CMS