1 bis 10 von 73 | Seite 1 von 8
02.07.2013  11:02

„Berlin 2033: So sieht’s aus“ / Ein Bilderflug

Filmische Dokumentation des Stadtmodells von Berlin, das im Rahmen des Vermittlungsprogramms STADTSPIELE zur Ausstellung "Kultur:Stadt" entstanden ist.

Zur Anzeige der Videos ist mindestens Adobe Flashplayer Version 9 sowie Javascript erforderlich.

Downloadlink

Videostill „Berlin 2033: So sieht’s aus“ / Ein Bilderflug
Dokumentation: Denise Krampe

Unter Leitung des Architekten Jakob Michael Birn entwarfen und bauten Kinder, Jugendliche und Erwachsene nach ihren Vorstellungen und Wünschen Berlin in der Zukunft.

27.05.2013  12:00

CULTURE:CITY closes its doors having attracted more than 10.000 visitors

The exhibition, which inaugurated on March 15th at the Akademie der Künste, brought together international projects ranging from spectacular architectural and art statements, via the creative reuse of empty buildings and city areas, to citizens’ initiatives.

"Essentially, the city remains the most important manifestation of culture." says Matthias Sauerbruch, curator of the exhibition, who together with his curatorial team has been responsible for an extraordinary accompanying program of lectures, debates, performances, workshops and a wide range of side events... 
25.05.2013  14:00

3 QUESTIONS TO...

Special Guest: unser Medienpartner UNCUBE

Frage 1: Welche Räume braucht Kultur heute?  
Allgemein gesagt: Jeden (Frei-)Raum, den sie kriegen kann. Zum Glück gibt es kaum kulturfreie oder kulturlose Räume. Den Architekten und Planern unter uns nützt diese Antwort natürlich wenig, aber auch wenn man ganz allgemein sagen würde: Kultur braucht freie, offene, zugängliche, umnutzbare, gestaltbare Räume, dann leitet sich daraus nichts ab. Raum und Kultur müssen sich gegenseitig bedingen, eine allgemeine Rezeptur gibt es nicht. ....
24.05.2013  13:30

Hier spielt die Musik! "EXROTASOUND" im ExRotaprint

"Musik aus der Wolke" – Stück für Stück präsentiert! Part 4

© ExRotaprint gGmbH / Benjamin Pritzkuleit

© ExRotaprint gGmbH / Benjamin Pritzkuleit

Arbeit, Kunst, Soziales: Das Hörstück EXROTASOUND (2013) von Thom Kubli erkundet die metaphysische Dynamik des Ortes ExRotaprint im Berliner Wedding …
24.05.2013  11:30

Kultur:Stadt Finissage am Sonntag

Berliner Kulturforum im Fokus des Symposiums "Zur Neuordnung der Berliner Museumslandschaft"

Kulturforum Bildflug 2004. Fotograf: Dirk Laubner. © Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Umwelt – Berlin

Kulturforum Bildflug 2004. Fotograf: Dirk Laubner. © Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Umwelt – Berlin

Das Symposium am 26. Mai kreist um das erste Exponat von Kultur:Stadt: das Kulturforum in Berlin-Tiergarten. Die beiden Ikonen der Nachkriegsmoderne – die Philharmonie (1963) von Hans Scharoun und die Neue Nationalgalerie (1968) von Ludwig Mies van der Rohe dominieren das Areal, bringen aber nicht die Kraft hervor, das Stadtviertel auch zu beleben. So widerspricht das Kulturforum der Grundthese der Ausstellung, dass kulturelle Interventionen die moderne Stadtgesellschaft aktiv prägen.

Ausgehend vom Kulturforum und der Situation der Berliner Museumslandschaft diskutieren Museumsexperten und Architekten über Kulturvermittlung im Zeitalter der Globalisierung …
23.05.2013  13:30

To all urban enthusiasts out there!

Embodied City – Art as generator for the city?

© Peter Ablinger

© Peter Ablinger

Save the date of one of the highlights of the Culture:City show down lining up during the next days: This Saturday 25 May at 7 pm: Panel discussion "Embodied City – art as generator for the city" with – (we are trembling just reading these names ...): Richard Burdett, Jochen Gerz, Annette Gigon, Karin Sander, Saskia Sassen, Richard Sennett, Manos Tsangaris and Johannes Odenthal.
23.05.2013  11:30

3 QUESTIONS TO …

Special Guest: unser Medienpartner "Stadtaspekte – die dritte Seite der Stadt" repräsentiert vom Redakteur Sebastian Schlüter!

Sebastian Schlüter von Stadtaspekte – die dritte Seite der Stadt

Sebastian Schlüter von Stadtaspekte – die dritte Seite der Stadt

Sebastian Schlüter von Stadtaspekte – die dritte Seite der Stadt hat unsere 3 Fragen beantwortet. Und das sind seine Antworten …
21.05.2013  16:15

Höret - VOLUMINA!

"Musik aus der Wolke" - Stück für Stück präsentiert! Part 3

Foto: ZK/U / Samuel Kalika

Foto: ZK/U / Samuel Kalika

"Volumina" -  ein Hörstück für mobile Solisten von Thomas Wochnik, ZK/U Zentrum für Kunst und Urbanistik:  "Die Ortsgeschichte des ehemaligen Güterbahnhofs Westhafen lässt sich als Geschichte seiner Volumina begreifen – als Übergang vom zu verladenden Frachtvolumen zum Datenvolumen der vorliegenden Komposition, vom durch Masse, Stahl und kinetischer Kraft manifesten Ort zum ins Globale aufgelösten und variabel wieder ins Lokale rückkoppelnden Datenstrom....
21.05.2013  11:30

Culture:City = Sound:City

Listening Space:Atmospheres designed by raumlabor berlin

Photo: Akademie der Künste

Photo: Akademie der Künste

Come by at Hanseatenweg 10 and experience some fine tunes during the last week of Culture:City at the exhibition's "Listening Space:Atmospheres" …
17.05.2013  13:30

3 QUESTIONS TO …

Manos Tsangaris

Manos Tsangaris, Foto © Inge Zimmermann

Manos Tsangaris, Foto © Inge Zimmermann

Der Komponist Manos Tsangaris, den wir heute in unserer Rubrik "3 QUESTIONS TO …" to präsentieren, wird am morgigen Samstag ab 17 Uhr in der Akademie der Künste am Hanseatenweg zu unterschiedlichen Konzepten von Öffentlichkeit sprechen. Und hier seine Antworten: …
1 bis 10 von 73 | Seite 1 von 8