Aktuelle Hinweise und Hygiene-Regeln

 

Unsere Ausstellungen:

Es besteht die Pflicht zum Tragen einer FFP2-Maske im gesamten Akademie-Gebäude.

Die Mitnahme von Taschen in die Ausstellungssäle ist bis zu einem Format von A4 möglich.

Zugang nur mit Zeitfenster-Ticket. Wir empfehlen den Kauf eines Online-Tickets unter www.adk.de/tickets.

 

Unsere Veranstaltungen:

Es besteht die Pflicht zum Tragen einer FFP2-Maske im gesamten Akademie-Gebäude.

Da Garderoben nur beschränkt zur Verfügung stehen und nicht bewacht werden, möchten wir Sie bitten, auf die Mitnahme von großen Taschen möglichst zu verzichten.

Wir empfehlen den Kauf eines Online-Tickets unter www.adk.de/tickets, da die Anzahl der Plätze in den Veranstaltungsräumen begrenzt ist.

 

Bei Besuch des Brecht-Weigel-Museums und Anna-Seghers-Museums:

Unsere Museen können ausschließlich im Rahmen einer Führung besucht werden, wobei die Anzahl der Personen zur Einhaltung des Mindestabstandes – gemäß des jeweils aktuellen Hygienerahmenkonzepts der Senatsverwaltung für Kultur – auf kleinere Gruppen begrenzt ist. Für Schulklassen gelten die aktuellen Sonderkonditionen laut Hygienerahmenkonzept der Senatsverwaltung für Kultur.

Es besteht die Pflicht zum Tragen einer FFP2-Maske.


Im Lesesaal:

Es besteht die Pflicht zum Tragen einer FFP2-Maske im gesamten Akademie-Gebäude.

Bitte halten Sie einen Mindestabstand von 1,5 Metern ein.

Bei Eintritt in die Bereiche des Archivs der Akademie der Künste sind die Hände ausreichend zu desinfizieren. Desinfektionsmittelspender stehen dafür an den Eingängen bereit.