Jens-Uwe Dyffort und Roswitha von den Driesch


© Thomas Bruns

Jens-Uwe Dyffort studierte von 1990 - 98 Komposition bei Martin Olbrisch an der Universität der Künste Berlin und war Meisterschüler bei Prof. Walter Zimmermann.

Roswitha von den Driesch studierte von 1992 - 99 Freie Kunst an der Kunsthochschule Berlin-Weißensee und war Meisterschülerin bei Prof. Inge Mahn.

Seit 1996 Zusammenarbeit: 2012 Stipendium Villa Aurora, Deutscher Klangkunstpreis 2006, Klanginstallationen: 2015 Wittener Tage für neue Kammermusik, 2012 6. Internationale Ferienkurse Darmstadt, 2009  Donaueschinger Musiktage.



powered by webEdition CMS