Underground und Improvisation. Alternative Musik und Kunst nach 1968

Wolf Kampmann

Wolf Kampmann (*1962 in Zwickau, Deutschland) ist Musikjournalist und Schriftsteller. Er ist Autor und Herausgeber des Rowohlt Rock Lexikon, des Reclam Jazz Lexikon und des Can Box Book. Als Lehrbeauftragter für Popgeschichte und Journalismus ist er an der hdpk Hochschule der populären Künste Berlin tätig, sowie als Dozent für Jazzgeschichte am Jazzinstitut Berlin. 2015 wurde Kampmann mit dem Preis für deutschen Jazzjournalismus geehrt. 2016 erschienen sein Buch Jazz - Eine Geschichte von 1900 bis übermorgen und der Roman Schuhbrücke.

 

Zurück zur Übersicht