Underground und Improvisation. Alternative Musik und Kunst nach 1968

Alexey Syosev

Der Musiker und Komponist Alexey Syosev wurde 1972 in Moskau geboren. Nach einer Karriere als Jazzpianist studierte er am Moskauer Konservatorium. Seine Musik wird bei Konzerten und Festivals in Russland, der Ukraine, Litauen, Deutschland, Polen, Österreich, Belgien, Holland, Spanien, Frankreich, Italien, der Schweiz, Japan und China gespielt und ist veröffentlicht bei den Labels Creative Sources, FancyMusic, Melody, Topot, Spina!Rec und Moscow Conservatory Records. Syosev engagiert sich auch auf dem Feld der Improvisation. Er arbeitete u.a. mit Musikern wie Vladimir Tarasov, Sachiko M, Toshimaru Nakamura, Boris Baltschun und The Pitch.

 

Zurück zur Übersicht