Underground und Improvisation. Alternative Musik und Kunst nach 1968

Biliana Voutchkova

Biliana Voutchkova ist eine Komponistin/Performerin und Interpretin, die in ihrer Arbeit Aufführungen großer Violin- und Ensemblewerke, neue Stücke zeitgenössischer Komponisten, die oft für sie geschrieben wurden, und Improvisation kombiniert. Ihre Erfahrung als kreative Improviserin erstreckt sich über die weiten Felder Klang / Musik / Bewegung und erweitert die akustischen und technischen Möglichkeiten ihres Instruments, woraus sich eine ganz eigene musikalische Sprache entwickelt. Voutchkova lebt in Berlin und tritt bei Festivals und Konzerten in der ganzen Welt auf. Sie arbeitet solo und zusammen u.a. mit dem Splitter Orchester, Solistenensemble Kaleidoskop, Ensemble Modern, ensemble mosaik und Sasha Waltz & Guests.

 

Zurück zur Übersicht