Underground und Improvisation. Alternative Musik und Kunst nach 1968

Burkhard Beins

Burkhard Beins wurde 1964 geboren und lebt seit 1995 in Berlin. Als Composer/Performer gilt er aufgrund seiner individuell entwickelten Spieltechniken als stilprägender Perkussionist. Er arbeitet zudem mit analogen Synthesizern und Live-Elektronik und entwickelte diverse Klanginstallationen. Er arbeitet solistisch aber auch gemeinsam mit u.a. Sven-Åke Johansson, Andrea Neumann, Axel Dörner oder Charlemagne Palestine. Zudem ist er Mitglied diverser Ensembles, darunter Polwechsel, The Sealed Knot und Splitter Orchester. Seit Ende der 1980er Jahre spielt er auf internationalen Festivals für experimentelle und Neue Musik, sowie auf Konzerten und Tourneen in Europa, Amerika, Asien und Australien.

 

Zurück zur Übersicht