Underground und Improvisation. Alternative Musik und Kunst nach 1968

Cactus Truck

John Dikeman (Tenorsaxophon), Jasper Stadhouders (E-Gitarre, Bass), Onno Govaert (Schlagzeug)

Das Improvisationstrio Cactus Truck aus Amsterdam spielt eine kompromisslose Art des Jazz, voller Energie und stark beeinflusst von Albert Ayler und Peter Brötzmann zu ihrer erfolgreichsten Zeit . Als weitere wichtige musikalische Einflüsse gibt die Band Delta Blues, japanischen Noise und No Wave an. 2011 veröffentlichten Cactus Truck eine gleichnamige CD im Selbstverlag, gefolgt von einer, mit Macho Sex betitelten Kassettenveröffentlichung 2012 gemeinsam mit Terrie Ex von The Ex. Ihr erstes offizielles Album, Brand New for China!, erschien im März 2012 beim Label Public Eyesore.

 

Zurück zur Übersicht