Underground und Improvisation. Alternative Musik und Kunst nach 1968

Erik Drescher

Erik Drescher ist Flötist, Performer und Kurator zeitgenössischer Musik aus Berlin. Neben seiner sehr aktiven internationalen Karriere als Soloperformer, trat er mit vielen Ensembles für zeitgenössische Musik auf. Er hat eine große Anzahl an Stücken uraufgeführt, von denen die meisten von ihm beauftragt wurden und ihm gewidmet waren. In den letzten Jahren konzentrierte er sich vor allem auf die Glissandoflöte, eine gewöhnliche C-Flöte mit einem flexiblen Kopfstück, das das Standard-Mundstück ersetzt. Er ist Herausgeber von The Glissando Flute Collection, eine Ausgabe voll Solostücke für dieses neue Instrument. Seit 2012 arbeitet Drescher auch als Musikkurator für den Acker Stadt Palast in Berlin.

 

Zurück zur Übersicht