Underground und Improvisation. Alternative Musik und Kunst nach 1968

HEARTH

HEARTH ist ein neugegründetes Quartett,  bestehend aus den Ausnahmemusikerinnen Kaja Draksler am Klavier (Slowenien), Ada Rave am Tenorsaxophon (Argentinen), Mette Rasmussen am Altsaxophon (Dänemark) und Susanna Santor Silva  an der Trompete (Portugal). Sie alle sind führende Stimmen ihres Faches und treten in Europa und weltweit auf.

 

Zurück zur Übersicht