Underground und Improvisation. Alternative Musik und Kunst nach 1968

Stephen O’Malley

Stephen O’Malley, geboren 1974 in New Hampshire, USA, lebt derzeit in Paris. Er ist Gründungsmitglied verschiedener Gruppen, darunter Sunn O))), und ein häufiger Partner für viele „Outsidermusiker“, -Künstler und Komponisten in verschiedenen Formationen, bei Konzerten, Ausstellungen, in Galerien- oder Studiosituationen. Dank seiner großen Produktivität zeichnet sich O’Malleys Œuvre durch seinen bemerkenswerten Umfang, seine Komplexität und seine multidisziplinären Interessen aus. Es umfasst Zusammenarbeiten mit einer Vielzahl an experimentellen Musikern und Komponisten, Künstlern, Autoren, Filmemachern, Choreografen, Fotografen und Modedesignern. O’Malley ist ein begeisterter Live Performer und tourt fortwährend weltweit.

 

Zurück zur Übersicht