Bildende Kunst – Mitglieder

Caroline Charlotte Amalie Kayserling

geb. Gräfin von Waldenburg

Reichsgräfin

Am 22. November 1729 geboren,
gestorben 1791.
Von 1786 bis 1791 Ehrenmitglied der Preußischen Akademie der Künste, Berlin.

Biographie

Kayserling, Caroline Amalie, Reichsgräfin, geborene Gräfin von Waldburg (Excellenz). Sie wurde am 8. Juni 1786 zum Ehrenmitgliede der Akademie ernannt. Ein gut ausgeführtes Miniaturgemälde, Adam und Eva darstellend, hatte sie gelegentlich der akademischen Ausstellung von 1787 ausgestellt.
(Auszug aus der Matrikel der Akademie der Künste)