Beiträge 1 bis 10 von 399, Seite 1 von 40

16.8.2017, 12 Uhr

Erzählpartnerschaft „Our Stories – Rewrite the Future” #7: Shida Bazyar

Die Schriftstellerin Shida Bazyar erklärt, welche Rolle für sie der schreibende Zugang zur Welt bei dem Literaturprojekt mit jungen Geflüchteten spielt.

mehr

9.8.2017, 14 Uhr

Akademie der Künste trauert um Werner Wirsing

Am 29. Juli ist der Architekt Werner Wirsing in München verstorben. Zum Mitglied der Akademie der Künste wurde er 1975 gewählt. Von 1984 bis 1986 war er als Stellvertretender Direktor der Sektion (damals Abteilung) Baukunst tätig, von 1986 bis 1989 leitete er als Direktor die Sektion Baukunst.

mehr

27.7.2017, 14 Uhr

Die Akademie der Künste trauert um Gabriel Epstein

Am 25. Juli ist der Architekt und Stadtplaner Gabriel Epstein in seinem 99. Lebensjahr in Paris, seinem Wohnort seit 1990, verstorben. Epstein wurde 1970 zum Mitglied der Akademie der Künste gewählt und nahm bis vor wenigen Jahren lebhaften Anteil an ihrem Geschehen.

mehr

25.7.2017, 12 Uhr

Ab Januar 2018: Uncertain States II – Colonial Repercussions

Von Januar bis Juni 2018 widmet sich eine neue Veranstaltungsreihe zentralen Themen des Kolonialismus, Neokolonialismus und der „Dekolonialisierung“. In Vorträgen, Panels, Lecture Performances und Workshops wird die Akademie an den „blinden Flecken“ des kolonialen Erbes in Wissenschaft, Kunst und Gesellschaft arbeiten.

mehr

24.7.2017, 11 Uhr

Jetzt erhältlich: Journal der Künste 3

Die dritte Ausgabe des Journals der Künste ist soeben erschienen, u. a. mit Beiträgen von Katja Lange-Müller, Jutta Brückner, Nikita Dhawan, Christina Kubisch, Annett Busch, Tobias Hering, Jeanine Meerapfel und Rainer Esser.

mehr

10.7.2017, 16 Uhr

Die Akademie der Künste trauert um Peter Härtling

Heute ist nach kurzer schwerer Erkrankung in seinem 84. Lebensjahr der Schriftsteller, Lyriker und Kinderbuchautor Peter Härtling verstorben. Mitglied der Akademie der Künste war er seit 1967, von 1968 bis 1969 und von 1984 bis 2006 auch Direktor der Sektion Literatur.

mehr

10.7.2017, 14 Uhr

Neue Mitglieder der Akademie der Künste

Auf der diesjährigen Frühjahrsmitgliederversammlung am 5. und 6. Mai wurden 13 neue Mitglieder in die Akademie der Künste gewählt. Hier stellen wir sie Ihnen vor.

mehr

10.7.2017, 10 Uhr

Soeben erschienen: SINN UND FORM, Heft 4/2017

Die neue Ausgabe von SINN UND FORM ist ab sofort erhältlich. Das Juli/August-Heft enthält unter anderem Beiträge der Akademie-Mitglieder Durs Grünbein, Peter von Matt, Kerstin Hensel und Katja Lange-Müller.

mehr

6.7.2017, 11 Uhr

Akademie der Künste trauert um Daniil Granin

Am 4. Juli ist der russische Schriftsteller Daniil Alexandrowitsch Granin im Alter von 98 Jahren in Sankt Petersburg verstorben. Seit 1986 war er zuerst Korrespondierendes Mitglied der Akademie der Künste, Berlin (Ost), Sektion Literatur und Sprachpflege, und seit 1994 Mitglied der nun Ost-West-vereinigten Akademie der Künste, Sektion Literatur. Mit Daniil Granin verliert die Akademie der Künste eine bedeutende Persönlichkeit des 20. Jahrhunderts, einen Zeitzeugen auch der Schrecken, dem Versöhnung ein wesentliches Anliegen seines Lebens war.

mehr

3.7.2017, 16 Uhr

Begegnung mit dem Komponisten Juan Allende-Blin – Übertragung des Konzerts am 5. Juli im Deutschlandfunk

Juan Allende-Blin im Gespräch

Anlässlich der Archivübergabe des Komponisten Juan Allende-Blin wurde am 29. Juni 2017 seine Komposition Tortur am Hanseatenweg uraufgeführt. Die Kantate ist eine Hommage an den Dichter Jakob von Hoddis. Der Komponist hat sie seinem Lebensgefährten, dem bereits verstorbenen Musiker Gerd Zacher, gewidmet. Das Konzert fand im Rahmen des Themenjahrs „Gleiches Recht für jede Liebe“ statt und wird am 5. Juli im Deutschlandfunk Kultur ausgestrahlt.

mehr
Beiträge 1 bis 10 von 399, Seite 1 von 40