SCHAUM, Allegorie 1, 2016 © SCHAUM
18.2. – 2.4.
Ausstellung

Pariser Platz

Foyer/Passage

SCHAUM – Selbstoptimierung

Täglich 10 – 20 Uhr

Eintritt frei

Terry Fox, Locus Harmonium, 1990, Performance auf dem Weg zwischen Furkapass und Sidelengletscher am 11.8.1990 im Rahmen der Furk’art © Estate of Terry Fox, Köln. Foto: Urs Fischer
10.3. – 5.6.
Ausstellung

Kunstmuseum Bern

Hodlerstrasse 12

3011 Bern

Terry Fox. Elemental Gestures

Öffnungszeiten: 
Di 10 – 21 Uhr
Mi – So 10 – 17 Uhr

Preise:
Erwachsene: CHF 18.00 reduziert: CHF 14.00 Studierende: CHF 10.00 Kinder bis 16 J.: gratis

Beate Passow o.T., 2012, aus der Serie: Picknick in Persien, Foto auf Acrylglas, 60 Å~ 80 cm © Beate Passow, VG Bild-Kunst Bonn, 2017
15.3. – 17.4.
Ausstellung

Gabriele Münter Preis 2017

Di – So 11 – 19 Uhr

€ 4/2

Bis 18 Jahre und dienstags ab 15 Uhr Eintritt frei

Otto Bartning, Stahlkirche auf der Ausstellung Pressa, Köln, 1928, Foto: Hugo Schmölz © Otto-Bartning-Archiv TU Darmstadt
Donnerstag, 30.3.
Ausstellungseröffnung

19 Uhr

Hanseatenweg

Studio

Otto Bartning (1883–1959). Architekt einer sozialen Moderne

Ausstellungseröffnung mit Michael Bräuer, Sandra Wagner-Conzelmann, Philip Kurz, Hans Jürgen Prömel

Eintritt frei

In deutscher Sprache

Die Akademie der Künste am Hanseatenweg © Manfred Mayer
Freitag, 31.3.
Vortrag und Gespräche

9.30 Uhr

Hanseatenweg

Studio

31. Berliner Denkmaltag.
Das doppelte Berlin 1957 – 1987 – 2017

Vorträge, Besichtigungen, Diskussionen

9.30 Uhr bis 19 Uhr

Keine Anmeldung nötig

Eintritt frei

In deutscher Sprache

In Kooperation mit dem Landesdenkmalamt Berlin

Grafik: Felix Lüdicke / Foto: Christian Schneegass
Freitag, 31.3.
Performance

10 Uhr

Present People III – Brunneneröffnung

Künstlerische Installation mit Gespritze und Geplätscher

Treffpunkt: Wasserbecken am U-Bahnhof Hansaplatz

Eintritt frei

In Kooperation mit dem Bürgerverein Hansaviertel und der Bibliothek am Hansaplatz

Otto Bartning, Stahlkirche auf der Ausstellung Pressa, Köln, 1928, Foto: Hugo Schmölz © Otto-Bartning-Archiv TU Darmstadt
31.3. – 18.6.
Ausstellung

Otto Bartning (1883–1959). Architekt einer sozialen Moderne

Di 11 – 20 Uhr, Mi – So 11 – 19 Uhr

Ostermontag, 1. Mai und Pfingstmontag geöffnet

€ 6/4, bis 18 Jahre und dienstags ab 15 Uhr Eintritt frei

Führungen: Di 18 Uhr, So 12 Uhr, € 2 zuzüglich Ausstellungsticket

Beate Passow o.T., 2012, aus der Serie: Picknick in Persien, Foto auf Acrylglas, 60 Å~ 80 cm © Beate Passow, VG Bild-Kunst Bonn, 2017
Sonntag, 2.4.
Führung

11 Uhr

Gabriele Münter Preis 2017

Kuratorenführung mit Gerlinde Förster

Eintritt mit Ausstellungsticket

In deutscher Sprache

Foto: courtesy of the Silent University Tensta
Sonntag, 2.4.
Künstlergespräch

19 Uhr

Hanseatenweg

Clubraum

Ahmet Öğüt: The Silent University and School of Urgency

Begrüßung: Eran Schaerf
Moderation: Solvej Helweg Ovesen

In englischer Sprache

Im Rahmen der Reihe „You Want Kilims, But I Do Films – Kunst und Kultur in der Türkei“

Eintritt frei

Christoph Hein, Foto © Heike Steinweg / Suhrkamp Verlag
Dienstag, 4.4.
Buchpremiere

20 Uhr

Hanseatenweg

Studio

Christoph Hein: Trutz

Lesung mit Christoph Hein, Corinna Harfouch

Musik: Hans-Eckardt Wenzel

€ 5/3

In deutscher Sprache

Ticket kaufen

Johannes Bobrowski, 1964 in Schweden, Fotograf: Lütfi Özkök © Johannes-Bobrowski-Gesellschaft e. V.
Mittwoch, 5.4.
Lesung, Gespräch, Musik, Film

19 Uhr

Hanseatenweg

Studio

„Wenn mich ein kleiner Ruhm fände”. Johannes Bobrowski

19 Uhr: Lesung, Gespräch, Musik
Lesung und Gespräch: Durs Grünbein, Adam Zagajewski, Klaus Völker. Musik: Yvonne Friedli, Wolfram Teßmer, Frank Gutschmidt.

21 Uhr: Premiere Wiederkehr. Film von Volker Koepp.
Anschließend Gespräch mit Volker Koepp, Andreas Degen. Moderation: Cornelia Klauß.

In deutscher Sprache

€ 7/5 (Kombi-Ticket)

Ticket kaufen

Beate Passow o.T., 2012, aus der Serie: Picknick in Persien, Foto auf Acrylglas, 60 Å~ 80 cm © Beate Passow, VG Bild-Kunst Bonn, 2017
Sonntag, 9.4.
Führung

11 Uhr

Gabriele Münter Preis 2017

Kuratorenführung mit Angela Lammert

Eintritt mit Ausstellungsticket

In deutscher Sprache

Marion Poschmann, Foto © Heike Steinweg / Suhrkamp Verlag
Dienstag, 11.4.
Preisverleihung

19 Uhr

Pariser Platz

Plenarsaal

Deutscher Preis für Nature Writing. Marion Poschmann

Laudatio: Jürgen Goldstein

Begrüßung: Ulrich Peltzer, Alfred Herberg und Andreas Rötzer

Eintritt frei

In deutscher Sprache

Mette Ingvartsen, Foto © Danny Willems
Montag, 24.4.
Vortrag

19 Uhr

Hanseatenweg

Clubraum

Viscous Environments. Valeska-Gert-Gastprofessur Mette Ingvartsen

Eröffnungsvortrag mit Gabriele Brandstetter, Clémentine Deliss, Mette Ingvartsen

Eintritt frei

In englischer Sprache

In Kooperation mit der FU Berlin und dem Deutschen Akademischen Austauschdienst

Mathias Enard, Foto © Marc Melki (links). Marcel Beyer, Foto: Inge Zimmermann (rechts)
Mittwoch, 26.4.
Gespräch

20 Uhr

Pariser Platz

Plenarsaal

Fremde Freunde. Mathias Enard, Marcel Beyer, Alice Zeniter

Gespräch unter der Leitung von Gregor Dotzauer

€ 5/3

In deutscher und französischer Sprache

In Kooperation mit dem Institut Français Deutschland

Ticket kaufen

Open Studios der Stipendiaten 2016, Rima Pipoyan (vorne), Foto © Christian Schneegass
Samstag, 29.4.
Programm-Nacht

18 Uhr

JUNGE AKADEMIE: AGORA ARTES

Konzert, Performance, Gespräche

Eintritt frei

In deutscher und englischer Sprache

Rima Pipoyan in der Installation „Tensegrity“ von Martina Schlusnus, Foto © Martina Schlusnus
30.4. – 14.5.
Ausstellung

Hanseatenweg

Halle 3

JUNGE AKADEMIE: AGORA ARTES / Wechselspiel aller Künste

Werkpräsentationen internationaler Stipendiatinnen und Stipendiaten aller Kunstrichtungen

Di–So 11–19 Uhr, geöffnet am 1. Mai

Eintritt frei