Koloniales Erbe

Che Gosset

Che Gossett

Che Gosset ist Schwarze Trans-Femme-Autor*in und -Archivar*in am Barnard Center for Research on Women und absolviert derzeit ein Masterstudium an der Rutgers University mit dem Schwerpunkt „Necropolitics of raciality, animality and the problem of the Human". Für das Projekt „Non-Sovereignties: Personhood and the Interspecies Politics of Palestinian Struggle" wurde Che Gosset 2017/18 für ein Stipendium am Palestine American Research Center ausgewählt.

Weitere Informationen

 

Zurück zur Übersicht