(Post)Koloniales Unrecht und juristische Interventionen

Liesbeth Zegveld

Liesbeth Zegveld

Liesbeth Zegveld ist Partnerin in der Kanzlei Prakken d'Oliveira – Human Rights Lawyers in Amsterdam. Als Leiterin der Abteilung für Internationales Recht & Menschenrechte hat sie an zahlreichen Fällen von beträchtlichem öffentlichem Interesse mit Schwerpunkt auf schwerwiegenden Menschenrechtsverstößen mitgearbeitet. Für ihre Arbeit wurde sie bereits mehrfach ausgezeichnet. Von 2006 bis 2013 war Zegfeld Professorin für Internationales Menschenrecht an der Universität Leiden. Seit 2013 hat sie an der Universität von Amsterdam den Lehrstuhl für Kriegsreparationen inne.

Weitere Informationen

 

Zurück zur Übersicht