Kazim Öz Once Upon A Time, 2014, Filmstill

„You Want Kilims, But I Do Films“ Kunst und Kultur in der Türkei

Vortrag

Banu Karaca, Kultur- und Sozialanthropologin, referiert über die Zensur in den Künsten in der Türkei.

Die politischen und gesellschaftlichen Umbrüche in der Türkei haben die Arbeitsbedingungen für Kulturschaffende im Land maßgeblich verändert. In der neuen Veranstaltungsreihe der Akademie der Künste „You Want Kilims, But I Do Films“ geben KünstlerInnen, JournalistInnen und WissenschaftlerInnen Einblicke in ihre aktuelle Praxis und gehen der Frage nach, was eine freie Meinungsäußerung in der Türkei aktuell bedeutet.

Am 4.7. wird Aslı Özarslans Dokumentarfilm Dil Leyla gezeigt. Weitere Informationen dazu finden Sie hier.

Sonntag, 11.6.

19 Uhr

Pariser Platz

Plenarsaal

Vortrag: Banu Karaca
Begrüßung und Gespräch: Kathrin Röggla

In englischer Sprache

Eintritt frei