30.11.2020, 11 Uhr

Wir sind die Überlebenden

ON MY WAY  Geschichten aus Europa

„Die Protagonisten begeben sich auf eine Reise und erleben das größte Abenteuer ihres Lebens. Was ihnen widerfährt ist nicht nur spannend, sondern wird sie für immer verändern. So oder ähnlich kann man beinahe jeden Road Movie beschreiben. Gemeinsam wollen wir das Filmgenre und seine Regeln genauer unter die Lupe nehmen und einen eigenen Road Movie drehen. Dabei stellt sich auch die Frage nach den verschiedenen aktuellen Anlässen, warum sich Menschen auf eine Reise begeben wollen oder müssen.“
– Franziska Pflaum und Julia Müller

Schüler*innen der Sekundarschule Köthen drehten zu Beginn der Corona-Pandemie einen Film.

Februar 2020
Hier geht es zum Video: