Bildende Kunst – Mitglieder

Matthias Flügge

Kunsthistoriker

Am 5. Februar 1952 in Demmin/Mecklenburg geboren, lebt in Berlin.
Seit 1994 Mitglied der Akademie der Künste, Berlin, Sektion Bildende Kunst.
Von 1997 bis 2006 Vizepräsident der Akademie der Künste.

Biographie

1970 Facharbeiter für technische Kohle, Abitur.
1972-1976 Studium an der Humboldt-Universität, Berlin.
1977-1984 Redakteur der Zeitschrift "Bildende Kunst", 1990 Chefredakteur.
1984-1989 freiberuflich tätig.
1991-2000 Chefredakteur der Zeitschrift "neue bildende kunst".
Seither freiberuflich tätig als Publizist und Ausstellungsmacher.
Seit 2012 Rektor der Hochschule für Bildende Künste, Dresden.

Auszeichnungen

1994 Friedlieb-Ferdinand-Runge-Preis
2008 Kavalierskreuz des Verdienstordens der Republik Polen

powered by webEdition CMS