Bildende Kunst – Mitglieder

Thomas Florschuetz

Fotograf

Am 25. Juli 1957 in Zwickau/Sachsen geboren, lebt in Berlin.
Seit 2007 Mitglied der Akademie der Künste, Berlin, Sektion Bildende Kunst.

Biographie

Ausbildung auf autodidaktischem Weg.
1981 Umzug nach Berlin.
1988 Übersiedlung nach Westberlin.

Werk

Einzelausstellungen (Auswahl):
1983 Jugendclub Wilhelm-Pieck-Straße, Berlin (Ost)
1984 Greifenhagener 64 (mit W. A. Scheffler), Berlin (Ost)
1985 serielle fotografie, galerie herrmannstrasse, Karl-Marx-Stadt
1985 Malerei und Fotografie (mit W. A. Scheffler), Kollwitzstraße 50, Berlin (Ost)
1985/86 fotografie, erdmann moeck, Berlin
1987 Hand im Herz, Atelier Volker Henze, Berlin (Ost)
1987 Rencontres de la Photographie d'Arles, Maison de la Roquette, Arles, Frankreich
1987 Museum Folkwang, Essen
1987 Galerie Neue Räume, Berlin (West)
1988 galerie du jour agnès b. (mit W. A. Scheffler), Paris
1988 Anderson Gallery, Virginia Commonwealth University,
Richmond, VA, USA
1989 Aschenbach Gallery, Amsterdam (auch 1994)
1989 Hand mit Nagel, PPS Galerie F. C. Gundlach, Hamburg
1989 Montserrat College of Art Gallery, Beverly, MA, USA
1990 Institut für moderne Kunst, Nürnberg
1990 galerie du jour agnès b., Paris
1990 Grey Art Gallery, East Carolina University, Greenville, NC, USA
1991 Stadtgalerie, Saarbrücken
1991 L'imagerie, Lannion, Frankreich
1992 Belvedere, Galerie Vier und Galerie Nikolaus Sonne, Berlin
1992 Total inconnu, galerie du jour agnès b., Paris, Galerie d'art contemporain dans L'Espace Jules Verne, Brétigny-sur-Orge, Frankreich
1993 Fotoarbeiten, Forum Stadtpark, Graz, Österreich
1993 Plexus, Galerie Nikolaus Sonne, Berlin
1993/94 Vanishing Point. Cibachromes, Goethe House, New York
1994 FIAC Paris (mit galerie du jour agnès b.)
1994 Plexus, Neuer Berliner Kunstverein
1996 Vor dem ersten Blick, Kunstverein Göttingen
1996 Vera van Laer Gallery, Antwerpen
1996 Galerie Hübner & Thiel, Dresden
1996 Between Two: Suburbia, Stills Gallery, Edinburgh und Site Gallery, Sheffield, England
1996/97 Suburbia, Galerie Nikolaus Sonne, Berlin
1997 Galerie Roziso, Moskau
1998 Anatomie eines Triptychons, Műcsarnok Kunsthalle Budapest
1998 Multiple Entry, Städtisches Museum Zwickau
1999 Peripheres Begehren, Galerie Markus Richter, Potsdam
1999 Gliederung, Albertinum, Staatliche Kunstsammlungen Dresden
1999 Indices, Gary Tatinstian Gallery, New York
2000 Multiple Entry - Extended, Galerie Markus Richter, Berlin (auch 2004)
2000 Multiple Entry, Kunstsammlung Neubrandenburg
2000 Don't look now, m-Fotografie, Bochum
2001 Enclosures, Gary Tatinstian Gallery, New York
2001 Blumen, Galerie Sabine Schmidt, Köln
2001 Blumenstücke - Iris Prints, m-Fotografie, Bochum
2001/2002 Ricochet - Blumenstücke, Hamburger Bahnhof, Museum für Gegenwart, Berlin
2002 Eingrenzungen, Galerie Markus Richter, Berlin
2002 Bloemstukken, Frans Hals Museum/Haarlemse Hallen, Haarlem, Niederlande
2003 reiter, wind, Sabine Schmidt Galerie, Köln
2003 Blumenstücke, Kunsthalle Harry Graf Kessler, Weimar
2003 Augenstücke, Begegnungsstätte Kleine Synagoge, Erfurt
2004 Sprichst du mit mir - Are You Talking To Me?, Kunstmuseum Bonn und BALTIC Center for Contemporary Art, Gateshead, England und Kunstsammlungen Chemnitz
2004 Recent Work, Gary Tatinstian Gallery, New York
2005 Drei Räume, Residence Gallery, Deutsche Botschaft, London
2005 Christian Roellin Galerie, St. Gallen, Schweiz
2005 Blick ins Freie, Haus am Waldsee, Berlin
2005 Neue Arbeiten, m Bochum
2006 Articulacao Pinacoteca, Sao Paulo, Brasilien
2006 Christian Dam Gallery, Kopenhagen und Oslo
2007 Palastbilder, Galerie Volker Diehl, Berlin
2008 Lippische Gesellschaft für Kunst, Lemgo
2009 Rencontres de la Photographie d'Arles, Atelier des Forges, Arles, Frankreich
2010 Kunsthalle Tübingen
2011 Museum Pfalzgalerie Kaiserslautern
2011 Brandts Museet for Fotokunst, Odense, Dänemark
2011 Goethe-Institut Paris
2011/2012 Architectonica, Hamburger Bahnhof, Berlin
2013 Vitra Design Museum Gallery, Weil am Rhein
2013 Museum Wiesbaden, Wiesbaden
2015 Altarverhüllung in der Paul-Gerhardt-Kirche, Berlin
2015 Neues Kunsthaus Ahrenshoop
2015 Westend, DRK Kliniken Berlin
2017 Haus am Waldsee im Bikini, Berlin
2019 KunstRaum Duisburg
2019 Galerie Bund Deutscher Architekten, Berlin
2019 Kurt Tucholsky Literaturmuseum Schloss Rheinsberg

Zahlreiche Gruppenausstellungen im In- und Ausland.

Werke in öffentlichen Sammlungen:
The Baltimore Museum of Art, MD, USA
Berlinische Galerie
Kunstbibliothek, Staatliche Museen zu Berlin
Hamburger Bahnhof, Staatliche Museen zu Berlin
Sammlung des Deutschen Bundestages, Berlin
Situation Kunst/RUB, Bochum
Kunstmuseum, Bonn
Sammlung des Bundes, Bonn
The Museum of Fine Arts, Boston, MA, USA
Kunsthalle Bremen
Brandenburgische Kunstsammlungen, Cottbus
Kupferstichkabinett Staatliche Kunstsammlungen Dresden
Kunstfonds des Freistaates Sachsen, Dresden
Museum Folkwang, Essen
Kunstmuseum Moritzburg, Halle
The Museum of Fine Arts, Houston, TX, USA
Museum Pfalzgalerie, Kaiserslautern
Museum für Neue Kunst, ZKM, Karlsruhe
The National Museum of Photography, Kopenhagen
Galerie für zeitgenössische Kunst, Leipzig
Malmö Konsthall, Schweden
Canadian Center for Architecture, Montreal, Kanada
Pinakothek der Moderne, München
The Museum of Modern Art, New York
The Museum of Contemporary Art, Oslo
Bibliothèque Nationale, Paris
Maison Europeénne de la Photographie, Paris
Paris Audiovisuelle
Anderson Gallery, Virginia Commonwealth University, Richmond, VA, USA
The San Francisco Museum of Modern Art, CA, USA
Staatsgalerie Stuttgart
Institut für Auslandsbeziehungen, Stuttgart
Ulmer Museum
Museum Wiesbaden
Van der Heydt Museum, Wuppertal

Künstlerbücher:
Museumsinsel. Mit Fotografien von Thomas Florschuetz und Durs Grünbein, Köln 2006.
Gottfried Benn, Thomas Florschuetz. Blumen. Gedichte und Fotografien. Ausgewählt von Thomas Florschuetz und Durs Grünbein. Hg. von Renate Siebenhaar, Berlin 2011.

Auszeichnungen

1987 1. Preis für junge europäische Fotografen, Frankfurt am Main
1988 Arbeitsstipendium des Senators für kulturelle Angelegenheiten, Berlin
1988 Artist in Residence, Lightwork, Syracuse, New York
1994 Dorothea-von-Stetten-Kunstpreis, Bonn
1994 Stipendium des Kunstfonds e.V., Bonn
1997 Förderpreis der Helmut-Kraft-Stiftung, Stuttgart
2000 Artist in Residence, Villa Aurora, Pacific Palisades, CA, USA
2004 Deutscher Kritikerpreis für bildende Kunst, Berlin

powered by webEdition CMS