Maria Steinfeldt Das Bild des Theaters. Szenenfotos und Porträts 1963–2003

Buchvorstellung und Gespräch

Maria Steinfeldt ist die große Dokumentarin unter den Theaterfotografen unserer Zeit. Inszenierungen betrachtete sie nicht nur aus dem Blickwinkel der Aufführung, stets begleitete sie auch den Entstehungsprozess mit ihrer Kamera. An der Seite von Künstlern wie Ruth Berghaus, Peter Konwitschny, Heiner Müller und Einar Schleef hielt sie einzigartige Arbeiten dieser großen Theatermacher fest.

Anlässlich ihres 80. Geburtstages würdigt die Akademie Maria Steinfeldts fotografisches Werk mit einem Buch, das in Kooperation mit dem Verlag Theater der Zeit entstand. Friedrich Dieckmann, Publizist und Mitglied der Akademie, hält die Laudatio, und der Journalist und Buchautor Thomas Irmer unterhält sich mit der Jubilarin über das Abenteuer Theaterfotografie.

Dienstag, 10.3.2015

19 Uhr

Hanseatenweg

Studiofoyer

Begrüßung Werner Heegewaldt, Einführung Friedrich Dieckmann, Thomas Irmer im Gespräch mit Maria Steinfeldt.

€ 5/3

Kartenreservierung

Tel.: (030) 200 57-1000
E-Mail: ticket@adk.de
powered by webEdition CMS