Veranstaltungen Rückblick

Ab 2.11.2020 ist der Veranstaltungsbetrieb der Akademie der Künste coronabedingt vorläufig eingestellt. Auch die Ausstellungen und Museen sind geschlossen. Entdecken Sie in der Zwischenzeit unsere digitalen Angebote. Wir hoffen auf ein baldiges Wiedersehen!

17.9. – 12.11.
Präsentation

Akademie der Künste
Robert-Koch-Platz 10
10115 Berlin

Flüchtige Kunst. Die Schauspielerin Charlotte Basté (1867–1928)

Vitrinenpräsentation

In deutscher Sprache

Mo – Fr 9 – 17 Uhr

Eintritt frei

Dienstag, 28.9.
Film und Gespräch

19 Uhr

Hanseatenweg

Clubraum

Standgericht

Film von Rolf Busch, D 1966, 103 Min.

Anschließend Gespräch mit Britta Hartmann, Ralf Oberndörfer und Hans Helmut Prinzler

In deutscher Sprache

€ 6/4

Donnerstag, 14.10.
Buchpräsentation

19 Uhr

Künstler und Kritiker. Hans Purrmann und Karl Scheffler in Briefen 1920–1951

Buchvorstellung mit Bernhard Maaz, Ulrich Noethen und Sabin Tambrea

Begrüßung: Werner Heegewaldt

In deutscher Sprache

€ 6/4

Montag, 18.10.
Buchpremiere

19.30 Uhr

Berlin wird Berlin. Alfred Kerrs Briefe aus der Reichshauptstadt für die Königsberger Allgemeine Zeitung

Einführung, Lesung und Gespräch mit Deborah Vietor-Engländer und Ulrich Matthes

In deutscher Sprache

€ 6/4

Dienstag, 19.10.
Archiveröffnung

19 Uhr

Ein von Schatten begrenzter Raum Emine Sevgi Özdamar

Archiveröffnung und Buchpräsentation mit Emine Sevgi Özdamar, Katja Lange-Müller, Angela Winkler und Helmut Böttiger

Begrüßung: Gabriele Radecke

In deutscher Sprache

€ 6/4