Villa-Serpentara-Stipendium 2015

Ellen Kobe

1968 geboren in Dresden

1987-1990 Studium an der Kunsthochschule Berlin-Weißensee, Fachgebiet Malerei

1990-1992 École d`Art Marseille, Frankreich

1992 Diplom d`Art Plastique
 

Ellen Kobe lebt in Berlin.

www.ellenkobe.de

Auszeichnungen, Preise und Stipendien (Auswahl)

2015  
Villa-Serpentara-Stipendium, Akademie der Künste, Berlin

2013  
Ausstellungsförderung, Ministerium des Landes Brandenburg

2008  
Ausstellungsförderung, Schering Stiftung Berlin

2007  
Projektförderung, Heinrich Böll Stiftung

1991  
DAAD-Stipendium für Frankreich

1990  
Villa Arson Nizza, Studienresidenz

Ausstellungen (Auswahl)

2015 
Herzlich Willkommen! Performance/ Video, Berliner Liste

2014 
Jubiläum! Performance/ Video, 250 Jahre HfGB Leipzig

2012 
Havariebüro! Galerie der Alfred Toepfer Stiftung F.V.S., Hamburg

2009 
Sprechen und Speisen Performance, Kunstverein Tiergarten Berlin

2008 
Neue Kunst in den Neuen Kammern! Sanssouci, Potsdam

2007 
Sprechen und Stillen – Eine Stillplattform auf der documenta12

2005
Goya to go! Performance/ Video, Kunstverein Tiergarten Berlin

2004
Moma goes on! Performance/ Video, Neue Nationalgalerie Berlin