Grafik: Eps51
28. – 29.6.
Livestream

Europäische Allianz der Akademien: Contested Histories, Shared Futures

Konferenz u. a. mit Bruno Alves de Almeida, Vasyl Cherepanyn, RAAAF, Joanna Rajkowska, Wendelien van Oldenborgh, Fernando Sánchez Castillo, Paul Spies

Trippenhuis, Kloveniersburgwal 29, Amsterdam + Livestream auf allianceofacademies.eu

Kooperation mit der Akademie van Kunsten (KNAW), Amsterdam
Gefördert durch die Bundeszentrale für politische Bildung (bpb)

In englischer Sprache

Eintritt frei

Dienstag, 28.6.
KUNSTWELTEN

15.30 Uhr

TIERE IN DER STADT Malwerkstatt

Gemeinschaftsunterkunft, Berlin

Leitung: Sibylle Prange

Bild © KUNSTWELTEN
27. – 29.6.
KUNSTWELTEN

(SPIEL DIE) TÖNE VON WOLFEN Klangwerkstatt

Heinrich-Heine-Gymnasium, Wolfen

Leitung: Benjamin Scheuer

Bild © KUNSTWELTEN
27.6. – 1.7.
KUNSTWELTEN

Das größte Theater der Welt Theater-Werkstatt

Sonnenlandschule, Wolfen

Leitung: Kristiane Petersmann, Moritz Nitsche

Mittwoch, 22.6.
Führung

14 Uhr

Brecht-Weigel-Museum
Chausseestraße 125
10115 Berlin

Berühmte Frauen

Friedhofsführung

Treffpunkt: Innenhof des Brecht-Hauses

Anmeldung: brechtweigelmuseum@adk.de

In deutscher Sprache

€ 6/4

Dienstag, 21.6.
Führung

14 Uhr

Anna-Seghers-Museum
Anna-Seghers-Str. 81
12489 Berlin

20. – 22.6.
KUNSTWELTEN

Saurier sucht Parmesan Stadtentdeckungen

Erich-Kästner-Schule

Kreismuseum, Bitterfeld

Stadtentdeckungen mit Friedrike Meese

Sonntag, 19.6.
Film und Gespräch

15 Uhr

John-Heartfield-Haus
Schwarzer Weg 12
15377 Waldsieversdorf

„Wer leidet, der schneidet“

Film, Gespräch & Musik

Mit Marcel Odenbach, Helmut Oehring, Gavin Hodge, Angela Lammert und Michael Krejsa

Musik: Adumá-Saxophonquartett

In deutscher Sprache

Eintritt frei

Samstag, 18.6.
Sommerfest

15 Uhr

Brecht-Haus
Chausseestr. 125
10115 Berlin

Sommerfest im Brecht-Haus

Musik, Führungen, Lesungen, Festlichkeit

Mit Daniela Dahn, Jenny Erpenbeck, Corinna Harfouch, Michael Kleeberg, Ursula Krechel, Felix Kroll, Anna Müller, Lothar Müller, Annette Simon, Daisy Schlesinger, Veit Schubert, Hans-Dieter Schütt, Holger Teschke, Peter Wawerzinek, Erdmut Wizisla und Studierenden der Hochschule für Schauspielkunst Ernst Busch

Begrüßung: Klaus Lederer

Musik: Jo Ambros, Mona Mur, Warnfried Altmann

Eintritt frei

17. – 23.6.
Festival

All that poetry – poesiefestival berlin

Ausstellung, Lesungen, Performances & Workshops

Mit Raymond Antrobus, Agustín Fernández Mallo, Dorothea Grünzweig, Mihret Kebede, Wulf Kirsten, Halyna Kruk, Aleš Šteger, Julia Wong Kcomt und Kim Yi-deum 

Gefördert durch Hauptstadtkulturfonds

Mittwoch, 15.6.
Führung

14 Uhr

Brecht-Weigel-Museum
Chausseestraße 125
10115 Berlin

Berühmte Frauen

Friedhofsführung

Treffpunkt: Innenhof des Brecht-Hauses

Anmeldung: brechtweigelmuseum@adk.de

In deutscher Sprache

€ 6/4

Dienstag, 14.6.
KUNSTWELTEN

15.30 Uhr

TIERE IN DER STADT Malwerkstatt

Gemeinschaftsunterkunft, Berlin

Leitung: Sibylle Prange

Deneth Piumakshi Veda Arachchige, Self-Portrait as Restitution, 2020, courtesy Deneth Piumakshi Veda Arachchige. Foto: Priska Ketterer
11.6. – 18.9.
Ausstellung

12. Berlin Biennale für zeitgenössische Kunst

Mi – Mo 11 – 19 Uhr

Führungen
Hanseatenweg: samstags 14 Uhr (deutsch) und sonntags 16 Uhr (englisch)
Pariser Platz: freitags 17 Uhr (deutsch und englisch im Wechsel) 

Eintritt alle Ausstellungsorte: 18 €
Gruppen ab 10 Personen, pro Person: 16 €

Eintritt ermäßigt: 9 € / Gruppen ermäßigt: 7 €

Eintritt frei bis einschließlich 18 Jahre, für berlinpass-Inhaber*innen, Mitglieder der Freunde der KW und Berlin Biennale (KW Freunde e. V.) sowie an jedem ersten Sonntag im Monat

Donnerstag, 9.6.
Vortrag und Diskussion

18 Uhr

Aula des St. Benno-Gymnasiums Dresden
Pillnitzer Str. 39
01069 Dresden

Günter Behnisch – ein Architekt aus Dresden Zum 100. Geburtstag

Mit Werner Durth, Wolfgang Kil, Karla Kowalski, Herbert Trümper u. a.

Moderation: Thomas Will

Begrüßung: Wolfgang Holler, Andreas Wohlfarth

In deutscher Sprache

9. – 17.6.
KUNSTWELTEN

Herr Niemand und die weiße Finsternis Animationsfilmwerkstatt

Käthe-Kollwitz-Grundschule, Quellendorf

Leitung: Dora Kaprálová und Nataša von Kopp

Donnerstag, 9.6.
Pressevorbesichtigung
der Ausstellung

11.30 Uhr

12. Berlin Biennale für zeitgenössische Kunst „Still Present!“

Akademie der Künste, Hanseatenweg 10, 10557 Berlin

Bitte richten Sie Presseanfragen an: press@berlinbiennale.de

Mittwoch, 8.6.
Führung

14 Uhr

Brecht-Weigel-Museum
Chausseestraße 125
10115 Berlin

Brecht und seine Leute

Friedhofsführung

Treffpunkt: Innenhof des Brecht-Hauses

Anmeldung: brechtweigelmuseum@adk.de

In deutscher Sprache

€ 6/4

3. – 4.6.
Offene Ateliers

Hanseatenweg

Ateliers

JUNGE AKADEMIE – Open Studios

Freitag, 3.6.: 18 – 22 Uhr 

Die Ateliers sind frei zugänglich. Ab 19 Uhr werden stündlich Live-Performances gezeigt (Zugang zu Atelier 2 limitiert).

Samstag, 4.6.: 14 –  20 Uhr

Die Ateliers können stündlich im Rahmen einer Gruppenführung besucht werden. Bitte nennen Sie uns Ihren Wunschtermin.

Anmeldungen für beide Tage unter asbrock@adk.de

In englischer Sprache

Eintritt frei

Freitag, 3.6.
Führung

13 Uhr

Brecht-Weigel-Museum
Chausseestraße 125
10115 Berlin

Vergnügungen und Vorschläge in der Stadt B. Brecht entdecken zwischen Chausseestraße und Berliner Ensemble

Literarischer Spaziergang vom Brecht-Weigel-Museum zum Berliner Ensemble

Anmeldung: brechtweigelmuseum@adk.de

In deutscher Sprache

€ 6/4

Donnerstag, 2.6.
Führung

17 Uhr

Bilderkeller Führung für blinde und sehbehinderte Gäste

Tandem-Führung von Guides des Allgemeinen Blinden- und Sehbehindertenvereins Berlin (ABSV) und der Akademie der Künste

In deutscher Sprache

Eintritt frei

Mittwoch, 1.6.
Führung

14 Uhr

Brecht-Weigel-Museum
Chausseestraße 125
10115 Berlin

Brecht und seine Leute

Friedhofsführung

Treffpunkt: Innenhof des Brecht-Hauses

Anmeldung: brechtweigelmuseum@adk.de

In deutscher Sprache

€ 6/4


Im Folgenden finden Sie die digitalen Angebote der Akademie der Künste.